Ironman Wandleuchte

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Öffentliche Wertung

Ich habe für mein "Bonuskind" eine Wandleuchte gebaut. Er fand Ironman immer total cool und naja, somit wurde es eine Wandlampe im Ironman Style mit zwei verschiedenen Leuchtmöglichkeiten. Gebaut ist das ganze aus Materialien die ich noch rumliegen hatte deshalb ist der Preis auch ca. 50€, ich habe lediglich die Leds kaufen müssen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSR 14,4 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • PTS 10  - Tischsäge, Unterflur-Zugsäge
  • Dekupiersäge,  deco-flex
  • Pinsel, Stemmeisen

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Kasten bauen

eins vorweg, zu diesem Arbeitschritt gibt es keine Bilder mehr da ich in der Zeit mein Handy leider tauschen musste.

Der Kasten besteht aus Pappelholz und Leisten die einfach als Rechteck verschraubt und verleimt wurden. Auf den nächsten Bilder ist dieser dann auch noch zu sehen und ich denke einen einfachen Kasten muss man nicht wirklich mit Bildern erklären oder?
Das Gesamtmasse des Kasten ist

2 6

Aussägen und Lackieren des "Deckels"

Der Deckel wurde ebenfalls aus Pappelholz hergestellt. Der Kopf wurde ausgedruckt in der entsprechenden Größe und dann mit einer braunen Beize gebeizt. Es sollte absichtlich so aussehen als wäre es abgeschürft auf der Fläche. Der Kopf wurde mit der Dekupiersäge ausgesägt.

3 6

Innenleben füllen

Als nächstes wurde der komplette Innenraum mit einer PVC Polysterolplatte gefüllt (diese habe ich in einem Paket gehabt als Packmaterial) Wie man sehen kann habe ich die Konturen der einzelnen Teile etwas ausgeschnitten, da die LED Strips hochkant eingebaut werden sollten.

4 6

Led einbauen und verkabeln

Ich habe einfache weiße und blaue LED´s verwendet für den Einbau, der Plan war das die Augen wir auch bei Ironman blau leuchten und die Konturen der Bauteile weiß. Da es sich um selbstklebende Stripes handelt war es recht einfach diese hochkant anzubringen. Rechts unten ist ein Schalter eingelassen der zwei Stufen schalten kann, dazu aber dann später mehr.

5 6

Helmteile aussägen, lackieren und aufbringen

Die Teile wurden mit der Dekupiersäge ausgesägt, geschliffen und dann in den Farben des Ironman lackiert. Nachdem diese dann getrocknet waren wurde eine Plexiglasscheibe in Milchglasoptik in den Kasten eingepasst und danach dann die Teile mit Sekundenkleber an die richtige Stelle aufgeklebt. Dann wurde der Deckel mit Linsenkopfschrauben auf den Kasten geschraubt, dies gibt dem Kasten wie ich finde die passende Optik zu Ironman.

6 6

Lichttest und fertig

Die LED sind an ein ganz normales Steckernetzteil welches von 220V auf 12V regelt.

Wie man sehen kann funktioniert es so wie es sollte :-)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung