iPad Ständer (Überarbeitet)

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Mein erster iPad Ständer hat unser Hund mit seiner Rute vom Tisch gefegt und zerlegt. War auch nix besonderes. Also etwas neues musste her...

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PEX 220 A  - Exzenterschleifer (elektrisch)
  • PTS 10 T  - Tischsäge, Unterflur-Zugsäge
  • Oberfräse,  Produktbezeichnung (keine Angabe)
  • CLOU Schellack-Politur
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holzbrettchen | Esskastanie

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Anzeichnen und Sägen

Aus meiner Kiste mit Holzstücken von unserem Esskastanienbaum habe ich mir die passenden Stücker herausgesucht und darauf grob die Kontur gezogen.

An der TKS PTS 10 dann alle Teile gesägt. Die Stütze an der späteren Rückseite habe ich mit 15° abgesägt.

2 4

Kanten fräsen

Auf den von mir nachgebauten kleinen Frästisch und mit dem Radiusfräser die Kanten abgerundet und alle Teile mit dem Exenterschleifer PEX 220 und 180er Papier glatt geschliffen.

Nun alles miteinander verleimen und ein paar Stunden trocknen lassen.

3 4

Schellack-Politur aufbringen

Um die Maserung des Holzes noch mehr hervorzuheben, strich ich alles mit CLOU Schellack-Politur ein.

Denke, das Ergebnis kann sich sehen lassen.

4 4

Überarbeitung

Es währe zwar nich zwingend notwendig gewesen, denn das Gerät stand ganz gut, doch Sicher ist Sicher und habe in den Fuß noch eine Aussparrung für das iPad gesägt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung