Insektenschutz

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Wertung

Ich brauchte für mein Schlafzimmer einen brauchbaren Mückenschutz. Das Klettband auf das Fenster kleben gefällt mir nicht so recht. Ich baute mir aus Vierkantprofil einen Rahmen, der genau in das Fenstergewändel passte. Auf den Rahmen klebte ich das Klettband und befestigte die Fliegengage. Diesen Rahmen stellte ich vor das Fenster und befestigte ihn mit Holzkeilen. Den geringen Spalt zwischen Rahmen und Fenstergewändel habe ich mit Schnur abgedichtet. Dieser Schutz hält nun schon zwei Jahre! Muss ihn aber jetzt erneuern.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schweissgerät
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Fliegengitter | Kunstoff (130 X 150 cm)
  • 4 x Vierkantprofil | Metall (25 x 25 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Insektenschutz

1 - Rahmen bauen, geht auch aus Holz
2 - Rahmen farblich gestalten
3 - Klettband aufkleben
4 - Fliegengage aufspannen
5 - Ins Fenster einsetzen - fertig!


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung