Ikea TV-Board mit Massivholz aufpimpen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Ikea TV-Board...
...mit Massivholz aufgepimt.
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Öffentliche Wertung

Wir haben ein TV-Board von Ikea, welches in hochglanzweiß ist, eigentlich ist damit nichts gewesen aber nach über zehn Jahren hatten meine Frau und ich den Wunsch nach etwas Anderem gehabt. Nach dem wir in Möbelhäuser und im Netz geschaut haben, wurde uns klar das, was uns gefällt, ist ziemlich teuer und zum Teil qualitativ schlechter als das Ikea Board. Da wir inzwischen schon so einige Massivholzmöbel haben oder selbst gebaut bzw. alte Möbel aufgepimt haben, Entschieden wir uns das mit dem TV-Board auch zu versuchen. Der Plan war die Deckplatte durch eine Holzbohle zu ersetzten. Ein guter Freund von Uns hat noch aus seiner Selbständigkeit als Tischler mehrere Kubikmeter Ulmenbohlen/ Rüster liegen, diesen habe ich gefragt, ob er uns eine überlassen würde. Antwort " Ich freue mich, wenn etwas Schönes daraus gebaut wird, such Dir Eine aus" Gesagt getan, die Wahl fiel auf eine ca. 40 mm starke Bohle, die eine interessante Baumkante hatte, die zum TV-Board passen könnte.

Die Kosten von 10 Euro sind Kleinmaterial und eine Flasche Wein für den edlen Spender der Holzbohle.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge

Los geht's - Schritt für Schritt

1 10

Ausgangslage

Ikea TV-Board, eigentlich...
...wie neu, keine Kratzer...
...aber es muss eine Veränderung her
Rüsterbohle
Noch Sägerauh vom Gattern

Mit dem TV-Board war eigentlich nichts, es sah aus wie neu und hatte so gut wie keine Gebrauchsspuren. Die ausgesuchte Rüsterbohle war Sägerauh und lagert seit Jahrzehnten trocken im freien unter einem Dach. Sie hatte zwar einige Fraßspuren vom Holzwurm aber die macht Sie noch interessanter.

2 10

Deckplatte demontieren

TV-Board ohne Deckplatte

Damit ich ein Muster habe und nicht viel messen muss, habe ich als erstes die alte Deckplatte vom TV-Board demontiert. Hierfür mussten nur die Exzenterschrauben gelöst werden und die Rückwand in oberen Bereich von den Nägeln befreit werden, wieder einmal beglückwünsche ich mich, das ich die Holzdübel beim Aufbau von Fertigmöbel nicht verleime!

3 10

Deckplatte zuschneiden

Ursprüngliche Rüster-Bohle
Alte Deckplatte als Muster verwendet.
Abstand zum Riss halten
Abstand zur Baumkante halten
Führungsschiene mit Zwingen befestigen...
... und mit HKS..
...Bohle quer zuschneiden
Lange Führungsschiene für Längsschnitt
Diese auch mit Zwingen befestigen.
Abgeschnittenes Holz.
Fertiger Rohling

Für den Zuschnitt habe ich die alte Deckplatte auf den geeignetsten Teil der Bohle platziert, so dass die Baumkante etwas herausragt, dann mit einem Bleistift die Ränder angezeichnet. Danach mit einer HKS und Führungsschienen die neue Deckplatte aus der Bohle raus gesägt.

4 10

Schleifen, schleifen und nochmal schleifen

Oberfläche vor dem Schleifen
Fetter schleifer
Erster Schliff mit 40 er Körnung
Maserung kommt langsam raus
Weiter mit Exzenterschleifer
60, 80, 120, 180, 240, 320
Hui sieht das schick aus

Da wir Massivholz gerne wirklich massiv mögen, sollte die Bohle nicht wirklich dünner werden, auch wollten wir Sie in einem Stück lassen, somit war ein Abrichten und Dickenhobeln ausgeschlossen. Damit blieb nur noch Schleifen. Ich habe die Bohle mit einem großen Bandschleifer (100 x 620 mm) und 40 er Körnung vorgeschliffen und später dann mit einem 150 mm Exzenterschleifer bis auf 320 er Körnung hoch geschliffen.

5 10

Aussparung für Rückwand mit der Oberfräsefräse herstellen

Oberfräse mit Parallelanschlag und Nutfräser
Etwas abgerutscht, aber sieht man später nicht
Sollte reichen
Das Ende stehen lassen.
Absplitterung nachleimen

Damit die Rückwand später von oben nicht zu sehen ist, habe ich eine Aussparung mit der Oberfräse, einem Nutfräser und einem Parallelanschlag an der Rückseite längst ausgefräst.

6 10

Gratleisten selber bauen und anbringen

Alter Regalträger
Zusätzliche Löcher
In Position gezwungen
Die Bohle hatte sich gewehrt.
Angebrachte Gratleisten

Da die Bohle leider nicht nur stehende Jahresringe hat sondern auch etwas Kernholz hat, hat sie sich etwas geschüsselt, damit ich Sie wieder gerade bekomme und und Sie sich nicht weiter schüsselt, habe ich Gratleisten aus einem Regalträger/ U-Profil hergestellt. Das Profil wurde mit einer Flex in mehrere Teile geschnitten die Ränder abgerundet und zusätzliche Löcher hinein gebohrt. Danach habe ich die Bohle mit Hilfe einer Leiste und zwei Zwingen gerade auf dem Arbeitstisch gebracht und die Gratleisten von Unten nach und nach mit 4,5 x 50 mm Schrauben befestigt. Die Bohle bzw. die Verschüsselung hatte soviel Kraft, das es mir eine Zwinge zerlegt hatte. Letztendlich hatte ich aber gewonnen und die Bohle einigermaßen in Form gezwungen.

7 10

Entstandene Risse verschließen

Oh nein da sind Risse entstanden.
Weitere Risse
Nicht schön
Clou Holzkitt ist die Lösung
Eingearbeiteter Holzkitt

Über Nacht hatten sich auf der Oberfläche durch das gerade ziehen mit dem Gratleisten Spannungsrisse mitten im Holz aufgetan, diese habe ich mit Holzkitt von Clou im Farbton Nussbaum verschlossen und die Oberfläche erneut geschliffen.

8 10

Oberfläche Versiegeln

Bienenwachs-Lasur
Mit Tuch verteilt...
... und Oberfläche poliert
Ars...glatt
Vintagelook

Die Oberfläche von der Bohle habe ich von allen Seiten mit einer weißen Bienewachs-Lasur versiegelt und die Oberfläche mit einem Mikrofasertuch und einer Poliermaschine nach poliert.

9 10

Montage der neuen Platte

Zuerst hatte ich vor die Platte wieder mit den Exzenterschrauben zu befestigen, dies war aber sinnlos da ich nicht genau genug die Bohrungen hinbekommen hätte, somit habe ich die Platte mit Winkel im Bereich der Schubkästen festgeschraubt, dort sind sie nicht sichtbar. Leider habe ich davon keine Bilder.

10 10

Werkstatt aufräumen und sich über das Ergebnis erfreuen

Fertig montiert
Tolle Oberfläche
Der Ast in der Mitte...
...richtig was her.
Mit Fernseher an
Und Weihnachtsdeko
Wir sind begeistert

Nachdem die Platte montiert war, waren wir begeistert von dem Ergebnis die Platte fügt sich super in den Raum ein Sie passt großartig zum Boden und lässt das Ikea TV-Board wesentlich edler erscheinen und ist jetzt ein echter Hingucker und Unikat geworden. Wir werden noch den Schrank über dem Fernseher gegen ein Bord aus einer Rüsterbohle austauschen hierfür muss ich noch einmal in mich gehen, wie ich das umsetzte.
 
Wenn es Euch das Ergebnis ebenso gefällt wie uns, würde ich mich über Eure positiven Kommentare und konstruktiven Kritik freuen.
 
Grüße aus dem Norden
 
Euer Krusse


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung