Hutständer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Hutständer
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Öffentliche Wertung

Ich stelle euch heute mein letztes Projekt vor. Da ich gerne immer wieder etwas Neues ausprobiere, habe ich mich für dieses Projekt mal mit dem Drechseln beschäftigt.
Für einen guten Freund habe ich einen Hutständer gedrechselt. Da im Moment Hüte bei Männern wieder modern werden.

Auf den Fotos seht ihr eine Drechselbank die mein Vater vor einige  Jahren selbst entworfen und gebaut hat. Als Antrieb dient eine Bohrmaschine die am linken Ende fest eingespannt wird....

Seht es euch einfach mal an..... Ich bin gespannt auf eure Kommentare

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Kantholz | Holz (14×14×8cm )
  • 1 x Besenstiehl | Holz (30×4cm )
  • 1 x Holzbrett | Holz
  • 2 x Holzdübel
  • Holzleim
  • Schrauben
  • Holzfarbe
  • Pinsel

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Kantholz vorbereiten und in Form Drechseln

Kantholz grob gedrechselt

Als erstes habe ich ein Kantholz für das Drechseln vorbereitet. Dazu habe ich erstmal die Kanten mit einem Handhobel gebrochen, damit das Kantholz ruhiger in der Drechselbank läuft.
Anschließend habe ich die Form gedrechselt.

2 7

Kantholz auf endgültiges Maß sägen und schleifen

Ich habe ein Maß von 8 cm gewählt. Dieses ist später die Auflagefläche für den Hut.
Um das Schleifen zu vereinfachen habe ich es wieder in die Drechselbank eingespannt und mit 120  er Schleifpapier geschliffen.

3 7

Drechseln und Schleifen des Besenstiehls

Für den Besenstiehl habe ich eine Länge von 30cm gewählt und er war vor dem Drechseln 5 cm stark.
Nach dem Drechseln habe ich ihn direkt wieder geschliffen. 

4 7

Standfuss herstellen

Zuschnitt

Ich habe 2 ( später 3) Kreise mit der Stichsäge ausgesägt und mit einer Pfeile grob gefeilt. Anschließend eine Rundung gedrechselt und geschliffen.

Die Maße: 18 cm Durchmesser, 15 cm und 13 cm

5 7

Kreise verschrauben und Drechseln

Verschrauben

Ich habe anschießend beide Kreise miteinander verschraubt und erneut gedrechselt und geschliffen.

Alle vorhandenen Macken und Risse habe ich mit einem Lackspachtel verschlossen.

6 7

Zusammen setzen

Die Holzscheiben habe ich miteinander verschraubt. Den Besenstiehl habe ich oben  mit Holzdübeln und Holzleim verbunden.

Auf diesem Bild besteht der Standfuss noch aus 2 Holzscheiben.... Ich hatte nachträglich noch eine 3. hinzugefügt.  ( deutlich zu sehen ist mein misslungener Versuch ein Muster zu Drechseln

7 7

Hutständer lackieren

Das Ergebnis

Den Hutständer habe ich mit einer Lacklasur gestrichen. Es waren 2 Anstriche notwendig. 



Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung