Holz Kübel aus Fichte

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Öffentliche Wertung

Mein Vater hat mich gefragt ob ich ihm einen Mistkübel aus Holz bauen kann. Hier seht ihr wie ich das angestellt habe.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 23 x Bretter | Fichte (45cm x 5cm)
  • 1 x Rolle | Abdeckband

Los geht's - Schritt für Schritt

1 8

Rohzuschnitt

Grob auf länge schneiden

Als erstes wurden die meterlangen Stücke in 45cm lange abgeschnitten.

2 8

Abrichten und Fügen

Abrichten
Abgerichtet
Fügen
Abgerichtet und gefügt

Dann wurden mal die Bretter abgerichtet. Da es Baubretter waren, waren die natürlich alles andere als gerade. Danach wurden die Bretter noch gefügt und auf dicke gehobelt.

Mit guten Hobelmessern spart man sich am ende einiges an Schleifen.

3 8

Zuschnitt

Geschnitten

Als alles gehobelt war, konnte ich alles auf Breite und winkel schneiden. Der Winkel ergibt sich aus der anzahl der segmente und dem Durchmesser des kübels. Hier die Formel:

Druchmesser mal Pi (3.1415) damit man auf den umfang kommt. Dann teilt man den Umfang durch die Seqmente damit man auf die Breite der einzelnen Seqmente kommt. Dann 360 Grad durch die Seqmente in meinen fall 23 ergibt einen Winkel von 15,6 diesen dann durch 2 weil man ja auf beiden seiten schneidet, dann kann man am sägeblatt den winkel von 7,8 grad einstellen.

Ich habe alles auf 4,5 cm geschnitten und komme so auf einen druchmesser von 32 cm.

4 8

1. Passprobe

1. Probe

Jetzt legt man sich alles mit der innenseite nach unten auf die Werkbank und klebt klebeband darüber. Das Klebeband verhindert das der leim rauskommt und wirkt als Zwinge. Danach alles vorsichtig aufstellen und schauen das alles passt.

5 8

Verleimen

Verleimen
Verleimt
Fuge

Nachdem alles gepasst hat habe ich das Teil wieder umgedreht und leim angegeben. Sobald alles zusammengepresst ist sollte man mit einen feuchten lappen die innenseite des Kübels sauber machen da man nachher nur sehr schlecht den Leim rausbekommt.

Als alles verleimt war konnte ich das klebeband entfernen und es kam eine wunderschöne funge heraus. Passgenauigkeit 100%.

Jetzt darf hier keiner mehr sagen das die PTS 10 nicht genau ist. Vielleicht liegt es auch an meinen eigenbau Paralellanschlag aber die säge ist sicher genau wenn sie richtig einstellt ist.

6 8

Verspachteln und Schleifen

Verspachteln
Geschliffen

Jetzt wurde alles mit 2 Komponenten Spachtelmasse verspachtelt. Wie das getrocknet war konnte ich es Schleifen. Geschliffen habe ich die aussenseiten mit einem Schwingschleifer und die Innenseite per Hand.

Die Innenseite habe ich schon das erste mal geschliffen bevor ich es Verleimt habe, da geht es besser mit dem Schwingschleifer.

Geschliffen wurde alles bis Körnung 120.

Danach ging es ans...............

7 8

Lackieren

Lackiert
letzte schicht Klarlack

Der Kübel wurde 2 mal Schwarz lackiert und dann 3 Schichten Klarlack darüber. Das 1. Foto ist nach dem ersten anschstrich entstanden.

Das letzte Foto ist vom letzten Anstrich mit Klarlack.

8 8

Fertig

Fertiger Kübel
Am bestimmungsort

Der Fertige Kübel. An den Boden habe ich noch 4 Filzgleiter geklebt damit nichts zerkratzt. Alles in allem ein sehr schönder Kübel der als Mistkübel eig. zuschade ist.

Ich danke für die Aufmerksamkeit.

Ich hoffe das Projekt macht euch beim lesen genausoviel Spass wir mir beim Bauen.

Ich würde mich über einpaar Daumen freuen

bis bald euer Turtleinho


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung