Hocker im Chesterfield Look

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
DIY Hocker für meine Mädels
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    25 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Meine Mädels wünschten sich Hocker fürs Zimmer.
Ich hatte mal auf YouTube gesehen wie das einer machte und dachte mir,
das machst du mal nach.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSR 18 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • Handkreissäge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Tacker
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holzleiste für die Beine | Fichte (40 x 40)
  • 1 x Multiplex für Sitzplatte (15mm)
  • 1 x Multiplex für die Seiten (10mm)
  • 1 x Schaumstoff (30mm)
  • 1 x Bezugstoff/ Polsterstoff | z.B. Kunstleter (1 x 1m)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Material zusägen

Sitzplatte
Schleifarbeit

Sitzplatte, Seitenteile und Beine zusägen.
Abschleifen und die Kanten nehmen.

2 6

Tackern und verschrauben

Tackern
Seitlich verschrauben
Und auch von oben

Estmal die Seitenteile getackert.
Die Beine dran.
Und die Sitzfläche.

Anschliesend wird alles nochmal verschraubt.

3 6

Anzeichnen und vorbohren der Rauten.

Messen und einzeichnen der Rauten

Die Rauten müssen je nach Größe der Sitzfläche angepasst werden.

4 6

Polster anbringen

Am Schaumstoff die Kante nehmen
Seitlich ein Watteflies geklebt

Ich habe zwei Sichten Schaumstoff geklebt, je 30mm
Unbedingt die Kante nehmen, sonst wird sie zu sehen sein.
Seitlich und über die kante ein Watteflies (10mm) geklebt.
So wird es auch seitlich auch weich und die Kanten stechen nicht so sehr durch Bezug.

Den Schaumstoff habe ich nit dem Schraubenzieher von unten durchgestochen. Mit einem 25mm Rohrstück von oben ausgeschnitten.

5 6

Finisch für die Beine

Mit einem hellen Teaköl den Beinen etwas Farbe verpasst.

6 6

Beziehen

Knopf fest ziehen
Faden fest tackern
Bezug an den Seiten von unten tackern
Polstervlies anbringen
Fertig

Als Bezugstoff kann man, je nach Geschmack, alles nehmen.
Wir haben uns für weises Kunstleder entschieden (sehr günstig).
Knöpfe habe ich auch selber, mit dem gleichem Kunstleder bezogen.

1mm Faden durch den Stoff und den Knopf ziehen.
Richtig stramm ziehen und am Unterboden festtackern.

Die Rauten schön falten.

Ränder strammziehen und von unten tackern.

Überstehenden Stoffreste abschneiden.

Schwarzen Polstervlies zuschneiden und wieder tackern.

Fertig.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung