Hochbeete aus Sandstein

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    1000 €
  • Dauer
    3-4 Tage
  • Wertung


Die Hochbeete bestehen aus Sandsteinen und Dank des Spezialklebers geht der Aufbau relativ schnell.
Ein Beet ist eine Alternative zur Kräuterspirale Alternative , in einem anderem ist ein kleines Wasserbecken.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Hochbeete aus Sandsteinen

Die Hochbeete wurden auf die vorher verlegte Terrasse gesetzt. Von den
Terrassensteinen wurde 1 Stein entfernt, damit das Wasser abfliesen
kann.Die Sandsteine konnten nun direkt auf dem Untergrund verlegt werden
und wurden mit speziellem Kleber verklebt.Den Kleber ( beko Allcon 10 Konstruktionskleber )bekommt man im Baumarkt in Kartuschen und er kann mit normalen KArtuschenpressen verarbeitet werden. Die Beete habe ich mit Erde
aufgefüllt, ein Unkrautvlies verlegt und mit Kieselsteinen bedeckt.
Eines der Beete ist nur mit Kräutern bepflanzt.

In das Wasserbecken wurde ein Kunststoffkübel gesetzt, eine Pumpe dazu und ein Froschkönig als Wasserspiel auf dem Rand.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung