Hirte Krippenfigur geschnitzt

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Hirte
Balthasar und Josef im Vergleich
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    2 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Nachdem ich Balthasar und Melchior schon geschnitzt hatte, habe ich nun einen der Hirten machen wollen.

Die Vorgehensweise ist wie bei den anderen beiden Krippenfiguren auch .
Die Figuren die ich bis jetzt geschnitzt habe , besitzen mit Absicht keine Gesichter. Ich will damit erreichen , das sie alleine durch die Körperhaltung Emotionen ausdrücken sollen. ZB Anmut , Demut , Freude usw . Deshalb haben alle Krippenfiguren keine Gesichter
Wenn ich weiter so mache , habe ich bis Weihnachten alle meine Krippenfiguren fertig.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schnitzmesser
  • Bleistift und Zollstock
  • Fingerschutz
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Stück Lindenholz | Massivholz (15 x 4,5 x 4,5 cm)
  • 1 x Stück Lindenholz | Massivholz (15 x 3 cm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 9

Sicherheit geht vor

Auch in diesem Projekt weise ich erst mal auf die Sicherheit hin.

Die Schnitzmesser sind irre scharf und Sicherheit sollte vor gehen , denn man hat sich schneller in den Finger geschnitten wenn man mal abrutschen sollte als einem Lieb ist .
Und da die Schnitzmesser in der Regel richtig scharf geschliffen sein sollten , bleibt es nicht bei einem Oberflächlichen Schnitt sondern geht schnell bis auf den Knochen und muss genäht werden.

Ihr könnt euch im Internet Schnitzschutzhandschuhe kaufen oder aber aus Leder eigene Fingerlinge nähen wie ich es hier gemacht habe .
Egal wofür ihr euch entscheidet , aber schützt euch und eure Finger bitte

2 9

Holz anzeichnen

Länge Holzstück
Breite Holzstück beide Seiten Gleich
Mitte anzeichnen
Körperpartien einzeichnen

Wie bei den anderen beiden Krippenfiguren auch, habe ich zuerst ein Stück Lindenholz mit folgenden Maßen zugeschnitten

15 x 4,5 x 4,5 cm
Danach habe ich wie auf den Bildern zu sehen an den Kopfseiten die Mitten markiert und diese dann auf die Ränder übertragen.

Danach wird dann das Kopfstück mit 3,5 cm , Brustteil mit 3,5cm und Unterteil mit 7 cm angezeichnet und über alle 4 Seiten durchgezogen.


3 9

Vorlage aufzeichnen

Frontseite
rechte Seite aufzeichnen
Rückseite

Damit man seine Vorlage nie aus den Augen verliert und die Proportionen nach und nach rausarbeiten kann , empfiehlt es sich von allen 4 Seiten die Figur dementsprechend auf das Holz zu übertragen.


Es muss nicht exakt sein oder so genau , im ersten Schritt geht es sich nur darum um die Proportionen festzulegen.

4 9

Grob die Formen rausarbeiten

Mit den Schmaleren Formen anfangen
Arme
Form geben

Da die Arme vom Körper hervorstehen müssen , habe ich zuerst mit dem Gewand angefangen .

Die Arme habe ich dazu erst mal mit etwas Abstand zur Tatsächlichen Größe abgestochen damit ich nicht zu viel wegschnitze.

Nun schnitzt man das Gewand schon mal etwas in Form runter . Ob von unten nach oben oder Recht nach Links kann ich euch nicht sagen , das kommt darauf an wie die Fasern vom Holz stehen.
Wenn ihr mit den Fasern schnitzt , gibt es schöne glatte Flächen. Schnitzt ihr nicht mit den Fasern , gibt es unschöne Ausrisse.

Den Kopf habe ich erst mal absolut keine Beachtung geschenkt was ich bei den anderen beiden zuerst gemacht habe .
Aber bei dem Hirten erschien es mir einfacher mit dem Körper anzufangen.


5 9

Arme und der Körper

Gliedmaßen rausarbeiten
Tiefe festlegen

Wie ihr hier sehen könnt , habe ich die Arme schon gut rausgearbeitet und dabei schon langsam richtung Schultern geschnitzt.


Man kann oder ICH kann nicht erst eine Partie fertig schnitzen und dann die nächste anfangen.
Für mich ist es alles ein und alle einzelnen Abschnitte kommen nach und nach in Betracht.
Hier könnte ihr sehen das ich auch den Kopf schon in Form geschnitzt habe . Natürlich erst mal größer als er sein wird denn die Feinheiten muss man noch rausarbeiten und dann wird er eh noch schmaler und kleiner.

Das Hauptauchenmerk lag erst mal auf die Arme damit ich zum Körper die richtige Tiefe bekommen würde .

6 9

Missgeschicke

Missgeschicke
Sekundenkleber hilft
Es hält

Es kam wie es mal kommen musste , ich habe einen Arm abgebrochen.

Da der Arm vom Köper abstehen sollte , musste ich natürlich einen Zwischenraum schnitzen. Und beim Schnitzen habe ich die Figur wohl zu fest am Arm gehalten und er ist mir abgebrochen :(
Holzpaul hat gesagt man kann mit Sekundenkleber gut das gebrochene reparieren . Und er hat Recht gehabt , vor allem klebt es schneller als normaler Leim.

7 9

Kopf und Turban

Als nächstes habe ich mit dem Turban angefangen .

Dazu habe ich zuerst die Haare an der Stirn eingeschnitzt wie sie sein sollten , und das Gesicht und den Bart schon mal fast auf die richtige Größe geschnitzt.
Danach habe ich mit dem Turban angefangen .
Das Halteseil des Turbans steht über und muss daher zuerst gemacht werden .
Danach formt man dann den Turban nach und nach sodass er überm Rücken und Schultern liegt.
Dabei sollte berücksichtigt werden das von Hinten an die Kopfform gedacht werden muss , also rundlich schnitzen.

8 9

Auf Maß schnitzen

Nun hat man den ganzen Körper und kann jetzt die ganzen Feinheiten rausarbeiten.

Hierbei kommt es vor , das man mal wieder am Gewand schnitzt oder den Kopf wieder etwas runder macht oder den Turban etwas verändert bis das man zufrieden mit der Figur und den Proportionen ist.

Noch ist er nicht fertig , denn der Hirte bekommt noch von mir einen Hirtenstab.

9 9

Stab

Für den Stab muss ich nicht so viel erkären . Dazu habe ich noch ein Reststück Lindenholz genommen , grob die Form aufgezeichnet und einfach geschnitzt bist das er so aussah wie ich ihn mir vorgestellt hatte.


Danach habe ich ihn nur noch von der Länge her an dem Hirtenangepasst und ihm in den Arm gelegt .
Fertig ist mein erster Hirte


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung