Headsethalter

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Meine Kollegin wünschte sich für's Büro eine Halterung für das Headset ihres Telefons. Nachdem ich mir vor kurzem eine Dekupiersäge gegönnt habe, nahm ich das zum Anlass, meine neue Säge mal auszuprobieren. Nach den üblichen Anfänger-Sägereien (Sterne, Schmetterlinge...) war es an der Zeit den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen. Hier nun mein Erstlingswerk. Nächste Woche ist mein Urlaub zu Ende und dann schau'mer mal, wie es meiner Kollegin gefällt.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Akku-Multischleifer
  • Dekupiersäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Sperrholzbrett | Pappel (180x65x6mm)
  • 1 x Sperrholzbrett | Buche (200x35x6mm)
  • 1 x Rundholz | Buche (45x8mm)
  • 1 x Draht | Aluminium (4x250mm)
  • 1 x Leimholzbrett | Buche (160x115x18mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Das Innengitter aussägen

Zuerst habe ich ein Mandala aus dem reichhaltigen Fundus einer großen internationalen Suchmaschine rausgesucht und via Bildbearbeitungsprogramm etwas modifiziert. Danach das ganze auf ein 6mm Pappel-Sperrholzbrett geklebt und die ersten Innenschnitte gemacht.

2 5

Beizen

Für das Gitter musste ich ca. 60x das Sägeblatt ein- und ausspannen bis ich damit fertig war. Dann wurde das Teil gebeizt und sicherheitshalber nochmal lasiert.

3 5

Hintergrund mit Halterung

Aus einer 6mm Buchen-Sperrholzplatte habe ich dann mit der Kreissäge einen Streifen mit 40mm Breite abgesägt. Die Rundung habe ich mit der Dekupiersäge gemacht. Ist dann später beim schleifen mit dem Bandschleifer leider etwas unrund geworden. Erste Erkenntnis: Nächstes Mal mache ich das lieber wieder "altmodisch" von Hand.

4 5

Einfassung aus Aluminiumdraht

Ich finde die Kombi Holz/Metall immer sehr "spannend". Darum sollte das ganze eine Einfassung aus einem 4mm dicken Aludraht erhalten. Die Vorlage auf ein Abfallbrett genagelt und den Draht an den Nägeln entlang gebogen. Hierbei hat der Draht allerdings ein paar Kratzer bekommen. Wieder was gelernt: Mit Holzdübeln wäre das nicht passiert.

5 5

Rechte Seite und Buchstaben

Auf der rechten Seite habe ich in eine 10x10mm Fichtenleiste mittels Kreissäge eine Nut gefräst und das Gitter dort rein geklebt. Danach wieder mit der Dekupiersäge die Buchstaben ausgesägt. Damit das Teil auch sicher steht, gab es aus einem Stück Buchenleimholz in Größe eines Geodreiecks noch einen Fuß. Zum Schluss alles zusammengeleimt und mit 2 Schichten Klarlack aus der Sprühdose überzogen. (Sorry, leider keine Fotos zu den einzelnen Schritten.).


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung