Hausumbau für eine kleine Vogelfamilie - in nur 10 Wochen bis zum Einzug

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Ein alter Betonnistkasten, vom Sturm bebeutelt - fast zerstört, an dem das Herz meines Mannes hing, sollte wieder hergerichtet werden.

Wir sind eine kleine "Maisenrettungsstation" - letzte Woche brachte er mir einen flügge gewordenen Däumling mit aus der Kfz-Werkstatt, völlig geschwächt sass er im kleinen Karton, also hab ich eines meiner Vogelhäuser umgebaut und abgedichtet um den Kleinen Piepmatz vor Eindringlingen zu schützen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Zange
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Draht

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Alten Nistkasten mit Mörtel reparieren und anschließend verkleiden

Zuerst habe ich den alten Nistkasten mit Mörtel wie ein Puzzle zusammengefügt. Da ich ihn aber so unansehlich fand, habe ich ihn mit Eichenrinde verkleidet und meinen Blumentopfhänger geopfert, damit Sturm und Wind ihn nicht wieder vom Ast fegt und somit dem Einzug einer kleinen Vogelfamilie nichts mehr im Wege steht. Die Eichenrinde habe ich mit grünem Draht befestigt, nichts grossartiges also, aber als ich heute leises Piepsen vernahm, war ich doch sehr stolz, dass der Nistkasten so schnell - nach nur 10 Wochen angenommen wurde...... Ich bin Maisen-Oma!!! Im letzten Bild seht Ihr eines der Maisenelternteile mit nem Wurm im Schnabel.

2 2

MAISEN-JUGENDHERBERGE

Für die mitgebrachte junge Maise habe ich ein Vogelhaus umgerüstet, alle Eingänge mit Gaze verschlossen, eine kleine Schlafhöhle mit Watte versehen, in diese hat sich die Maise auch gleich gekauert und ausgeruht. Dann habe ich sie mit zwei fetten Bienenmaden gefüttert, die dritte hat sie schon verweigert, sie war satt.... Durch die kleinen Löcher im Dach hat es die Kleine dann geschafft, in die Freiheit zu gelangen!!! Ich war unendlich stolz, sie so gekräftigt zu haben, dass sie es schaffte, nun hoffe ich auf reichlich Nachwuchs im Nistkasten...


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung