Handlampe pimpen.

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Hallo,
im Bild 1 ist der Fehlkauf zu sehen.
Eine zwar sehr fortschrittliche mit LED bestückte Handlampe, aber ihre Speisung mit 4 dicken Batterien 1.5 V oder den neuen Blöcken mit 6 V für  ~ 5 €.
Sicher war das auch ein Grund weshalb mir das Teil geschenkt wurde.
Als brauchbar und sehr schön hell erwies sich der I. Test. 
Nur eine kostengünstige Stromversorgung musste her.
Da ich eh beim Aufräumen bin, fand ich eine ausgeräumte Akkubatterie, 1,2 V und 1200 mAh.
Eine Testladung bestätigte die Brauchbarkeit der Zellen für die Speisung der LED Lampe.
 


 

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Elektronik Lötkolben
  • Seitenschneider fein
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 4 x Akkuzellen (1,2 V 1200 mAh)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Einbau der Akkus.

Aus dem Haufen trennte ich 4 Zellen ab und bereitete sie für den Einbau vor.
Für den Einbaut bestens geeignet das Batteriekästchen für die Aufnahme der Monozellen.
Wer noch nie an solchem Glump gelötet hat solle unbedingt jede Lötstelle des vercromten Kontaktmaterial anschleifen und sorgfältig verzinnen. 
Als Fehler erwiesen sich auch die Niete der Bleche. Sie gaben keinen Kontakt und ich musste sie auch frisch verlöten.
Ein Kabelbinder gibt dem ganzen Geraffel noch etwas halt.
Die Leerlaufspannung beträgt 5,7 V,  reicht dicke aus.
Großen Wert legte ich auf die Wiederverwendung des Batteriefaches, falls die Zellen mal aussteigen.
Zur Ladung benutze ich derzeit noch ein Netzgerät aus der Funkwerkstatt. 
Bei passender Gelegenheit wird sicher ein 6 Steckernetzteil angepasst.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.