Halter für Keissägeblatter

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Meine Kreissägeblätter lagen etwas zerstreut in der Werkstatt, die Blätter für die HKS bei der HKS, die Blätter für die Kappsäge im Regal und die Blätter für die TKS bei der TKS, da hatte ich langsam den Überblick verloren. Da brauchte ich eine Lösung, so ist es zu diesem Mini-Projekt gekommen.

Weitere Projekte von mir findet Ihr hier.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Siebdruckplatte | Holz (18mm stark)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

1. Ausgangssituation und Material

In die Halterung sollten alle meine Sägeblätter, auch die noch nicht vorhandenen :-))
Als Material hatte ich noch etwas 18mm Siebdruckplatte das war perfekt für den Halter.

2 5

2, Zuschnitt und schlitzen

Die Siebdruckplatte habe ich mir auf der TKS auf das gewünschte Maß zu geschnitten. Um die Schlitze für die Sägebletter zu machen habe ich mir mit einer Zwinge einen Anschlag für meinen CrossCutSled gemacht, den Anschlag für das Brett in die entsprechende Position gebracht, das Sägeblatt der TKS komplett versenkt und das Brett angelegt, dann das Sägeblatt von der TKS wieder nach oben durch das Brett gekurbelt. Jetzt hatte ich das Maß und konnte mir eine Linie anzeichnen die als Referenz für die weiteren Schlitze dient.  Nach jedem Schnitt wurde der Anschlag am CrossCutSled um 15mm verschoben und die weiteren Schlitze gesägt.

3 5

2, Zuschnitt


4 5

3. Montage

An meinem Frästisch habe ich dann noch die Kanten mit einem 1/4 Stabfräser abgerundet. Mit dem KregJig noch 3 Pocketholes gebohrt und den hinteren Anschlag mit dem geschlitzten Brett verschraubt.

5 5

4. Ergebnis

so sieht es fertig aus, da können noch einige Sägeblätter kommen.
Zum Schlitzen habe ich das stärkste Blatt genommen welches ich hatte, so das all meine Sägeblätter auch passen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung