Gutes Vater/Tochter-Projekt!

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Das hat meine Tochter richtig gut gemacht!
Das ist meine Hütte...
Hier der Beweis! Das Haus ist bewohnt.
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Diese beiden Meisen-Kästen habe ich mit meiner 12-jährigen Tochter zusammen gemacht. Sie hat das Nur-Dach-Haus gebaut und ich das andere.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holzbrett | Fichte (2000x200x20mm)
  • Holzreste | Holz
  • 1 x Pfosten rund | Holz (150x70mm)
  • 2 x Ösen | Metall
  • Draht (ca. 1m)
  • 40 x Spax | Metall (4x40mm)
  • diverse Farbreste | Lackfarbe (wasserfest)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Holzreste zuschneiden

Wir haben zuerst alle Holzreste zugeschnitten. Das Loch für die Meisen haben wir 30 mm groß gewählt. Dadurch passen Meisen gut durch. Für andere Vögel müssen ggf. andere Druchmesser gewählt werden.

2 4

Vogelhaus angemalt

Dann haben wir die Vogelhäuser mit den vorhandenen Farbresten lackiert.

3 4

Zusammenbau

Alle Teile wurden mit Spax verschraubt

4 4

Verzierungen

Den besten Einfall hatte meine Tochter: Wir haben die Vogelhäuser mit ihren Nagellack-Resten noch verziert. Ich finde, das ist ganz gut gelungen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung