Grillbeleuchtung Steam Punk Pipe Lamp günstig bauen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    100 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Schon oft habe ich im Internet Anleitungen für Projekte aus Wasserrohren und Gussfittingen gesehen. Seien es Lampen, Tische oder Regale, in den USA erfreuen sie sich großer​ Beliebtheit.
Ein Besuch im deutschen Baumarkt lässt schnell Ernüchterung aufkommen. Zu kleine Auswahl und zu teuer. Besonders die Flansche sind schwer zu bekommen. Im Baumarkt findet man maximal Deckenwinkel.
Da diese Projekte doch handwerklich nicht so anspruchsvoll sind werde ich mehr zur Beschaffung der Teile und günstigen Alternativen zu US-Produkten aufzeigen.

Ich zeige hier als Beispiel eine Deckenlampe als Grillbeleuchtung mit Emaillierten Lampenschirmen und Schraubgläsern. Über den alten Wasserhahn wird die Lampe geschaltet

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Wasserrohre

Lampenfassung

Im Prinzip besten alle Projekte aus Rohr-Doppelnippeln die mit den entsprechenden Fittingen verschraubt werden.
Hier sucht man sich idealerweise einen Händler der drei Eigenschaften erfüllt. Große Auswahl, kleiner Preis und ganz wichtig für die Planung Dokumentationen mit Maßen der Fittinge.

2 7

Elektrik

Fassung

Ich habe meine Lampe mit E27 Fassungen und 220V Elektrik aufgebaut. Das macht das Anschließen recht simpel. Das Problem ist nur einen vernünftigen Schalter zu bekommen. Ich habe ein altes Schrägsitzventil zum Schalter umgebaut und wollte dabei unbedingt am Handrad drehen zum Schalten. Es gibt viele Drehschalter bei den diversen Elektronik Händlern aber nicht in 220V mit ausreichend Ampere und klein genug um in das Ventil zu passen. Gefunden hab ich letztlich einen der zwar nur eine viertel Drehung macht aber schön klickt.
Alternativen wären Zugschalter oder ein Taster der auslöst wenn das Ventil zugedreht wird.

Wer gleich die Lampe auf Niedervolt-Technik mit LEDs aufbaut hat es hier leichter.

3 7

Lampenschirm und Lampenglas

Ich wollte unbedingt diesen Industrie Look mit emaillierten Lampenschirmen. Die sind aber teuer und schwer zu kriegen. Also hab ich nach Alternativen im Bereich Kochgeschirr gesucht. Sehr preiswert sind hier mini Paellapfannen aus Spanien die es in vielen Größen gibt. 
Korrektur: Ich habe Wokpfannen in dem Onlineshop geordert wegen dem tieferen Rand.
Ich hätte zwar lieber innen weisses Emaille gehabt aber man kann nicht alles haben.
Als Lampengläser werden in USA meist Mason-Jars verwendet. Die sind zwar mittlerweile auch in Deutschland gut zu bekommen aber recht teuer. Als Alternative hab ich Schraubgläser von Quattro Stagione aus Italien entdeckt.

Für die Löcher habe ich extra teure Lochsägen gekauft und prompt eine geschrottet an dem Emaille. eine Stichsäge wäre vielleicht günstiger gewesen.

4 7

Kleine Schwierigkeiten bei der Lampenfassung

Herzstück meiner Lampenfassung ist ein Reduzierstück von 1 1/2 Zoll AG auf 3/4 Zoll IG. In dieses Reduzierstück passt die E27 Fassung perfekt und wurde von mir eingeklebt. eine Muffe 1 1/2 Zoll IG verdeckt den Rest der Fassung und soll den Lampenschirm und den Deckel vom Schraubglas halten. 
Problem ist hier daß das Gewinde dieser Fittinge konisch ist und die Muffe nicht bis zum Rand hochgeschraubt werden kann. Ich habe dann von einer riesen Mutter das Gewinde weggefeilt bis sie auf das reduziertück bis zum Anschlag reicht. Die Muffe kann nun alles festschrauben.

5 7

Schalter Umbau

Mein Ventil ließ sich einfach zerlegen. Der Schalter wurde verkabelt und isoliert. Die Achse des Ventils hab ich etwas aufgebohrt nachdem bereits ein kleines Sackloch von der Dichtung da war. Man muss das Gewinde entweder der Achse wegfeilen oder wie ich am Ventilsitz ausbohren. Die Achse des Ventils hab ich mit Epoxy Knetmasse auf den Schalter geklebt.
Als Alternative zu alten Wasserhähnen lässt sich die Ventilmechanik auch extra kaufen. Das Gewinde passt dann auch in Fittinge mit entsprechendem IG. Auch ne Möglichkeit lte Schalter unterzubringen.

6 7

Fertig

Ich habe dann noch eine Holzplatte gefertigt die das Kabel verdeckt.
Die ganze Lampe hängt an zwei Stockschrauben an der Decke. Die restlichen Schrauben halten nur das Brett. Verwendet hab ich hier Schlossschrauben und Hutmuttern in M10

7 7

Verkabelung

Eigentlich wollte ich dazu nichts schreiben um den üblichen Diskussionen aus dem Weg zu gehen.
Das hat nichts genutzt.
Ich will euch aber auch nicht nur mit den üblichen Warnhinweisen abspeisen. (warum musste ich das eigentlich nicht als ich die Benutzung von Elektrowerkzeugen empfohlen habe?)

Hier also meine Tips:

Als Kabel verwende ich Schlauchleitung mit zwei flexiblen Adern
z.B. Schlauchleitung H03 VV-F 2x0,75 mm²
Ich werwende keine Einzelne Litzen. Die zusätzliche Ummantelung des Kabels schützt extra vor scharfen Kanten in den Rohren.
Der kleine Querschnitt reicht bequem für zwei Filament Birnen a 10W und erleichtert das verkabeln.
Zwei Adern reichen auch weil Schalter und Fassungen sowieso nur jeweils zwei Kontakte haben. auf Schutzleiter komm ich später
Die Lampenfassungen haben Klemm oder Schraub kontakte. Hier müssen die abisolierten Drähte mit Aderendhülsen versehen werden. Der Schalter hat Lötfahnen. Hier löte ich die Adern direkt an und isoliere die einzelnen Kabel mit Schrumpfschlauch oder selbst verschweißendem Isolierband. Ich habe den Schalter noch mal zusätzlich isoliert und auch den Körper des Schalters im Wasserhahn verklebt. Das soll verhindern das sich im laufe der Zeit ein Kabel durch Bewegung ablöst und einen Kurzschluss verursacht.
Am sichersten ist es von jedem Bauteil ein Kabel aus der Lampe heraus zu führen und außerhalb in einem kleinen Verteilerkasten zu verschalten. das ist auch übersichtlicher und Klemmen passen schlecht in die Rohre.
Bei Lampen ist die Polung egal aber die Farben der Litzen erleichtert es den Überblick zu behalten. hier mit Aderendhülsen und Wago Klemmen arbeiten. Meine Wago Klemmen weigerten sich vehement die Aderendhülsen fest zu halten. also hab ich doch zu Lüsterklemmen gegriffen.
Wie die Schaltung aufzubauen ist brauch ich wohl nicht zu beschreiben.
Wer hier Probleme hat lässt sich das besser vom Elektriker anklemmen. Das ist überhaupt kein Problem.

Zum Thema Schutzleiter. Sollte doch mal eine Isolierung versagen könnte die Ganze Lampe unter Strom stehen. Also müssen die Metallrohre geerdet werden damit der Strom in die Erde fließt ohne den Weg durch unseren Körper zu nehmen.
Hier habe ich gleich den Schutzleiter der Zuleitung mit grösserem Querschnitt direkt an das Metallrohr angeschlossen. Dazu habe ich
die Schrauben an den Flanschen genutzt.

Ich erhebe nicht den Anspruch alle VDE Normen voll umfänglich erfüllt zu haben. Verbesserungsvorschläge bitte gerne.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.