Gewürzschubladeneinsatz

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Zur besseren Übersicht unserer Gewürze habe ich einen Einsatz für die Schublade angefertigt. Da wir keine Standardküche haben, passten die ganzen kaufbaren Einsätze nicht. Nun ist es aber übersichtlich in der Schublade in Griffweite zum Herd.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischbohrmaschine
  • Handkreissäge
  • Schleifpapier
  • Lochsäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Holzbrett

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Löcher sägen

Als erstes habe ich einen Regalboden aus den Küchenschränken, der noch übrig war auf das Schubladenmaß gesägt. Zunächst habe ich den Bedarf ermittelt und dementsprechend mithilfe von Lochkränzen die benötigten Löcher gesägt.

2 2

Abschleifen und Befüllen

Nun habe ich das die Lochränder mit Schleifpapier (120er) abgeschliffen, sodass letzte "Splitter" entfernt wurden. Anschließend habe den Einsatz befüllt. Es kann natürlich alles nach eigenem Bedarf angepasst werden, deswegen habe ich jetzt nicht die genauen Maße aufgeführt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung