Gedrechselte Schale

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    13 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Aus Ahorn und Padouk

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Handkreissäge
  • Bandschleifer
  • Klebepistole
  • Drechselbank
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 5 x Holz | Ahorn (4x4x4)
  • 4 x Holz | Padouk (4x4x4)
  • 1 x Holzleim | Leim (-----)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Würfel zusägen

zuerst habe ich 9 Würfel zugesägt

2 4

verleimen

Die Würfel habe ich dann wie ein Schachbrettmuster
verleimt

3 4

schleifen

Auf dem Bandschleifer wiurde dann die Fläche geschliffen und die Ecken
abgerundet.

4 4

Aufspannen und drechseln

Mit Heißkleber klebte ich nun die Würfelplatte, auf einem Stück Holz, das ich schon auf dem Schraubenfutter aufgedreht hatte.
Nach dem drechseln habe ich im Bereich des Klebers die Schale abgestochen.Das geht wunderbar weil der Kleber warm und wieder weich wird.
Kleberreste wurden dann leicht von dem Boden der fertigen Schale gepult.
Vor dem Abstechen wurde die Schale noch geölt

Viel Spaß beim nachbau


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung