Gartenteich für den kleinen Garten oder auch den Balkon

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    50 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung


Der Gartenteich für den "kleinen" Garten oder für den Balkon.

Ideal für jeden der gerne einen Teich hätte aber nich den Platz dazu.
Individuell gestaltbar und durch seine kompakte Bauweise fast überall aufstellbar.
Die beruhigende Atmosfähre lädt auch wunderbar zum relaxen und entspannen ein.
Eignet sich auch wunderbar als Geschenk für Geburtstag oder Hochzeit.

Wie s funktioniert seht ihr in der Bauanleitung

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Hobel
  • Stichsäge
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Eisensäge
  • Schraubenschlüsssel SW 13 2x
  • Pinsel, Rollen etc.
  • Kegelsenker
  • Holzbohrer d=8,5 oder 9
  • Optional Spiralbohrer d= 8,5 oder 9
  • Flachfeile
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 12 x Muttern M8 Selbstsichernd
  • 12 x Unterlegescheiben U8 groß
  • 15 x Holzlatten | Holz (45x25x590)
  • 12 x Bogen | Holz (45x25x1360)
  • 6 x Gewindestangen M8 | Stahl (M8 x 380 mm )
  • 1 x Mörtelkasten | Kunststoff (90Liter ca 780x470x310)
  • 1 x Pflanzkübel | Kunststoff (ca 380x380)
  • 1 x Pumpe für Aussenbereich (120 - 200L)
  • 1 x Holzanstrich / Lasur (Farbe nach geschmak)
  • 1 x Pflanzerde (5L)
  • 3 x Pflanzen
  • 2 x Wasserpflanzen
  • 1 x Silikon (UV beständig)
  • 1 x Konstrukionskleber
  • 6 x Holzklötze | Holz (45x45x60)
  • 1 x Gewebeschlauch | Gummi (di = 9-13 je nach Pumpe ca 600 lang)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 10

Vorbereitung


Damit allles einigermaßen schnell erledigt werden kann sollte erst mal das ganze Material eingekauft bzw. hergerichtet werden.

Was brauchst du:


  • -Holzleisten (fertigmaß 45 x 25) lfm ca. 25,5m
  • -Gewindestangen M8 6 Stk.380 mm
  • -Muttern M8 selbstsichernd (12Stk)
  • -Unterlegescheiben U8 gross (12Stk)
  • -Konstruktionskleber
  • -Silikon (UV beständig)
  • -Farbe (Lasur)
  • -Mörtelkübel 90L Rechteckig
  • -Planzkübel 40x40
  • -Wasserpumpe ca 120 - 200 L Pro Stunde
  • -Gewebeschlauch Innendurchmesser ca 9 -13 je nach Pume etwa 60 cm lang


  • -Gefäß für den Wasserauslauf etwa eineTonschale oder eine Figur
    Zur Dekoration:


  • -Blumen, kleine Sträucher
  • -Planzerde
  • -Wasserpflanzen
  • -Steine
  • 2 10

    Holz Zuschneiden


    Holzlatten Hobeln, auf die Maße 45 x 25 mm
    (oder ghobeltes Holz kaufen)

    Holzlatten mit der Kappsäge oder Stichsäge
    15 x 590 mm lang
    12 x 1360 mm lang abschneiden.

    für die Füsse sind
    6 Hölzer mit dem Maßen
    45x45x60 herzurichten

    3 10

    Löcher für die Gewindestangen bohren


    Als nächstes müssen die Löcher für die Gewindestangen gebohrt werden.

    Kurze Latten:
    bei allen Latten jeweils zwei Löcher an den aussenseiten bohren mit Bohrer d= 8,5

    4 10

    Löcher für die Gewindstangen bohren


    Lange Latten:
    bei allen Latten jewils drei Löcher bohren mir Bohrer d= 8,5

    die Füsse nicht vergessen, hier muss auch mittig ein Loch
    d = 8,5 gebohrt werden.

    5 10

    Holzlatten Streichen


    Wenn alle Latten und Füsse zugeschnitten und gebohrt sind,
    sollten sie mir der Lasur oder Farbe gestrichen
    und zum Trocknen gestellt werden

    6 10

    Gewindestangen herrichten


    Gewindestangen mit der Eisensäge auf 380 mm abschneiden
    und mit einer Feile oder Schleifbock entgraten

    7 10

    Zusammenbau


    Wenn alle teile getrocknet sind gehts ans zusammensetzen.






  • -Auf alle Gewindestangen eine Mutten aufdrehen und eine Unterlegescheibe aufsetzen.
  • -Die Füsse auf die Stangen schieben
  • -drei Stangen in die drei Löcher der langen Latte schieben (2x)
  • -drei kurze Latten quer zur langen Latte aufsetzen
  • -wieder eine lange Latte aufsetzen. usw. bis alle Latten verbaut sind
  • -die restlichen Unterlegescheiben aufsetzen
  • -die restlichen Muttern andrehen
  • -mit den Schraubenschlüsseln SW 13 die Muttern gegeneinander verdrehen bis alles fest ist, aber nicht zu fest da sonst das Holz reißen kann
  • -die Aussenseiten evtl mit einem Hobel angleichen (nachstreichen nicht vergessen)
  • 8 10

    Wasserauslauf aufstellen

    Bevor der Krug oder die Figur aufgestellt werden kann muss ein Loch für den Schlauch gemacht werden.
    Je nach Schlauchdurchmesser muss ein Loch oberhalb des Höchsten Wasserstandes im Krug gebohrt werden.
    Den Schlauch ca. 5cm einführen und mit Silikon verstreichen und fest werden lassen.
    Siehe skizze.



    -Den Krug oder Figur mit dem Konstruktionkleber auf der mittleren Latte anbringen, aber so das das Wasser auch in die Wanne fliessen kann.

    -Nun noch den Schlauch mit der Pumpe verbinden und in das Becken stellen, dabei den Schlauch auf die richtige länge kürzen.

    9 10

    Pflanzen


    Abschließend die Pflanzerde in den Kübel füllen und die Pflanzen einsetzen.
    Den Kübel mit den Pflanzen in das Gestell stellen.
    Fertig!

    10 10

    Tipp


    Ich habe, damit man den Schlauch nicht sieht, in der Mörtelwanne eine Kupplung angebracht, etwa in der Mitte des Wasserstandes. Diese habe ich durch die Wand durchgebohrt und abgedichtet. An den inneren und äusseren ende den Schlauch aufsetzen und schon sieht man ihn nicht mehr.


    Rechtlicher Hinweis

    Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


    Tags

    1. Projekt des Monats

    Meinungen und Reaktionen

    Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

    • Wertung