• Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    250 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Als besonderes und vor allem selbstgemachtes Geschenk zum 30. Geburtstag meiner Frau baute ich ihr eine Gartenbank nach Anleitung, die man über die Seite eines Baumarktes (der orangene ;-) ) herunterladen konnte.

Die Gartenbank hat mich optisch angesprochen und sollte der Beginn der herbei gesehnten Sitzecke werden.
Die Bank hat eine Sitzfläche von 148*61cm und ist mega bequem. :-)
Und außerdem kam sie so gut an, dass der Wunsch nach einem passenden Tische und zwei Sesseln ausgesprochen wurde! :-)

Wer Gefallen an der Bank gefunden hat und sie nachbauen möchte, der findet die Anleitung auf der Seite des Baumarktes, wenn er in einer Suchmaschine den Begriff "Gartenbank Jule" eingibt. ;-)

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSM 18 LI  - Multischleifer (Akku)
  • PKS 66 AF  - Kreissäge (elektrisch)
  • PSR 18 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • PSA 18 LI  - Stichsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (Akku)
  • KGS 216 M
  • Tischbohrmaschine
  • Bleistift
  • Zollstock
  • Holzbohrer 5mm
  • Holzbohrer 8mm
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 8 x Balken | Konstruktionsvollholz Fichte/Tanne (160*80*745mm)
  • 4 x Bohlen | Baudiele Fichte/Tanne sägerau (45*200*1480mm)
  • 3 x Rahmenholz | Rahmenholz Fichte/Tanne (57*57*570mm)
  • 2 x Rahmenholz | Rahmenholz Fichte/Tanne (57*57*100mm)
  • 18 x Spax hi.force (8*220mm)
  • 45 x Spax T-Star plus (5*80mm)
  • 1 x Lasur anthrazit 750ml

Los geht's - Schritt für Schritt

1 9

Grobzuschnitt der Balken

Da die Balken nur in 5m Länge zu bekommen waren, habe ich diese im ersten Schritt mit der Säbelsäge grob zugeschnitten.

Das geforderte Endmaß waren 74,5cm, sodass ich mich beim Grobzuschnitt für 80cm entschied, um locker auf beiden Seiten etwas im Feinzuschnitt wegnehmen zu können.

2 9

Feinzuschnitt der Balken

Die grob zugeschnittenen Balken wurden nun mit Hilfe der Kappsäge in die benötigte Länge gesägt. Zunächst sägte ich alle mittels Anschlag auf 77cm, anschließend dann mittels Anschlag auf der anderen Seite auf das Endmaß 74,5cm. So waren beide Seiten sauber geschnitten.

3 9

Zuschnitt der Rahmenhölzer

Im nächsten Schritt sägte ich mit Hilfe der Kappsäge die Rahmenhölzer auf die geforderte Länge. Dabei wurden 2 Stücke à 10cm und 3 Stücke à 57cm benötigt. Die drei größeren Stücke erhielten im Anschluss noch auf beiden Seiten eine Gehrung. Diese Rahmenhölzer dienen am Ende als Befestigungspunkte für die Bohlen.

4 9

Zuschnitt Baudiele

Die Bohlen für die Sitzfläche und Rückenlehne mussten mit Hilfe der Handkreissäge auf das geforderte Maß gebracht werden. Die Bohlen bekam ich nur in den Maßen 4,5*25*400cm. Das geforderte Maß war allerdings 4,5*20*148cm.

Also musste sich die Handkreissäge nicht nur beim Ablängen durch die Bohle arbeiten, sondern auch unter stärkster Arbeit einen Schnitt der Länge nach absolvieren.

5 9

Vorbohren aller Löcher

Im nächsten Schritt bohrte ich nach Anleitung alle Löcher in den Balken und Rahmenhölzern vor. Dazu nutzte ich den Bohrständer, um die Löcher möglichst im 90°-Winkel bohren zu können.

6 9

Schleifen

Nachdem alles auf Maß gesägt und alle Löcher vorgebohrt waren, konnte ich mit dem Schleifen beginnen. Ich habe alles in drei Schritten mit unterschiedlicher Körnung geschliffen (80er, 120er, 200er).

7 9

Streichen

Nach dem Schleifen, konnte ich alles in der anthrazit farbenen Lasur streichen. Aufgrund der Zeitnot bis zum Geburtstag, konnte ich alles nur einmal streichen, sodass ein zweiter Anstrich im aufgebauten Zustand erfolgen wird.

8 9

Alles zusammenschrauben

Die Farbe ist getrocknet, der Geburtstag naht, also wird es Zeit die Einzelteile zu einem großen Ganzen zusammen zu setzen. :-)

Die Vorbarbeiten konnte ich bequem in der heimischen Werkstatt machen ohne, dass Frauchen etwas mitbekommen hat.
Da so eine komplett zusammen gebaute Bank eher schwer zu verstecken ist, habe ich die Einzelteile an andere Stelle zusammen gebaut und die fertige Bank auf dem Anhänger zur Auslieferung fertig gemacht.

9 9

Auslieferung zum Geburtstag :-)

Der Tag ist gekommen und ich konnte die fertige Bank endlich übergeben :-)

Die Freude war riesig und die Sitzposition wurde direkt als sehr gemütlich eingestuft.
Der erste Schritt für eine komplette Sitzecke ist also gemacht.
Im Nachgang werden noch ein Tisch und zwei Sessel gebaut. Außerdem werden Bank und Sessel selbst genähte Sitzpolster erhalten.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.