Garage im Schwedenstil für den Mähroboter

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Weiß-graue Mährobotergarage mit Pultdach
Inspiriert von schwedischen Häusern / Gartenhäusern
Klappbares Pultdach für die einfache Bedienung des Mähroboters
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    100 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Mährobotergarage aus Holz mit klappbarem Pultdach 

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • EasyCut 12  - Stichsäge/Säge mit NanoBlade-Technologie (Akku)
  • PCM 8  - Kapp- und Gehrungssäge, Paneelsäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Hammer

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Seitenwände bauen

Seitenwand links
Seitenwand rechts

Zunächst habe ich die Seitenwände und Rückwand gebaut. Die Seitenwände habe ich im Anschluss oben schräge abgesägt um die notwendige Steigung zu bekommen. Gleichzeitig habe ich die Eckpfosten bereits zurecht gesägt.

2 5

Malerarbeiten zum ersten

Malerarbeiten

Nun die Wände und Pfosten grundieren. Anschließend Wände grau und die Pfosten weiß malen.

3 5

Montage der Wände

Wände und Pfosten miteinander verschrauben.

4 5

Dachbalken

Dachbalken vorne und hinten auf die gewünschte Breite zuschneiden. Beide miteinander mittels Leisten verbinden und weitere Deko-Stücke zuschneiden. Anschließend alles grundieren und weiß malern. Anschließend alles verschrauben.

5 5

Dach

Sperrholzplatte (hier 21mm) passend zurecht sägen, streichen und dann mit Dachpappe belegen. Am hinteren Dachpfosten 2 Scharniere befestigen und Dach montieren.

Am Dachsparren vorn noch Filzgleiter befestigen, damit der Deckel leise schließt und nicht an der Dachkonstruktion kleben bleibt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung