Fretwork nach einer Vorlage von Steve Good: DER PANTHERKOPF

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Inspiriert, ermutigt und motiviert von "homapf´s" Fretwork-Arbeiten habe ich jetzt auch mal nach einer Vorlage von Steve Good mich an ein Projekt gewagt und einen Pantherkopf gesägt.

Ich habe hierbei mit meiner Proxxon DSH gearbeitet und verschiedene Sägeblätter verwendet (mit Querstift, Rundsägeblatt und mit Sägeblättern von Hegner ohne Querstift).

Mir hat diese Sägearbeit sehr viel Spaß gemacht und es wird definitiv nicht die letzte in dieser Art gewesen sein ;)


** Weitere Projekte von mir findet ihr hier **

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PSM 18 LI  - Multischleifer (Akku)
  • Dekupiersäge
  • Tischbohrmaschine
  • Mobile Staubabsaugung
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Platte | Buchenleimholz (300 x 300 x 18)
  • 2 x Schleifpapier | schleifpapier 180 (Reste)
  • 1 x Schleifklotz | Fein Finish (Nach Bedarf)
  • 4 x Sägeblatt | Metall (unterschiedliche Arten)
  • 1 x Holzbohrer | Metall (Durchm. 5 mm)
  • 1 x Spiralbohrer | Metall (Durchm. 1.5 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Holzplatte für Vorlage schneiden

Von meinem Projekt Sitzschuhbank hatte ich noch Restholz übrig. Ich habe mir entsprechend der Größe des Pantherkopfes eine Platte geschnitten.

Die Seite der Platte, die auf dem Tisch der Dekupiersäge gleitet, habe ich noch mit dem Akkuschleifer glatt geschliffen.

2 6

Vorbereitung des Sägeprojektes (Motiv)

Die Vorlage des Pantherkopfes habe ich per Drucker ausgedruckt und mit einem Sprühkleber auf das Holz aufgebracht.

Den Sprühkleber auf dem Holz habe ich 15 Minuten antrocknen lasse und erst dann die Papiervorlage angedrückt. Das hatte den Vorteil, dass ich nach Beendigung der Sägearbeiten das Papier mühelos abziehen konnte.

3 6

Weitere Vorbereitungen des Sägeprojektes (Maschinen) und die ersten Sägeschnitte

Bevor ich mit dem Feinschnitt beginne richte ich das Sägeblatt mit dem Arbeitstisch der Dekupiersäge im Winkel aus.

Danach habe ich erst mal die Stellen für den Innenschnitt gebohrt, die ich mit einem Sägeblatt mit Querstift bearbeiten konnte. Dazu musste ich die Löcher mit einem Durchmesser von 5 mm bohren.

Danach habe ich erst mal den Pantherkopf an den Aussenkanten gesägt. Nach dem ich damit fertig war wagte ich mich an die ersten Innenschnitte.

4 6

Feinschnitte mit Sägeblatt ohne Querstift

Jetzt musste ich den nächsten Schritt angehen und die engen Stellen für die Innenschnitte mit einem 1,5 mm Bohrer vorbereiten. Das Sägeblatt ging bei diesem Durchmesser gut durch.

Ich habe mir beim Sägen viel Zeit gelassen, da ich solche Sägeschnitte mit engen Stellen und Kurven bisher noch nie mit der Dekupiersäge gemacht hatte. Da ich lieber mit Sägeblättern und Querstift arbeite, war das auch der erste Versuch mit Sägeblättern ohne Querstift.

Meine Erfahrungen mit Rundsägeblättern waren allerdings dabei sehr schlecht und ich bin dann von Rundsägeblättern wieder weg.

5 6

Schleifen der Kanten und der Oberfläche des Pantherkopfes

Mit dem Akkuschleifer und einem 180er Schleifpapier habe ich das Holz gründlich geschliffen. Um keine Kratzspuren ins Holz zu drücken habe ich den Pantherkopf öfter vom Schleifstaub befreit und mit einem leicht feuchten Tuch abgewischt.

Zum Schluss habe ich mit einem Schleifklotz und einer sehr feinen Körnung das Finish auf das Holz geschliffen. Auch die Sägekanten der Innenschnitte habe ich damit bearbeitet.

6 6

Endbehandlung des Pantherkopfes

Nachdem das Holz staubfrei war habe ich den Kopf in Öl eingelegt. Da ich leider kein Leinenöl hatte, muss ich mir jetzt auf jeden Fall noch anschaffen, nahm ich ganz einfaches Sonnenblumenöl. Ich denke der Zweck wird damit auch erfüllt.

Etwa nach einer Stunde habe ich das Holz vom Ölbad befreit und mit Zewa getrocknet. Danach noch mit einem fusselfreien Tuch abgewischt ist der Pantherkopf fertig.

Ich bin mir noch nicht sicher ob ich den Pantherkopf in einen Bilderrahmen integriere, ihn einfach an die Wand hänge oder noch einen Standuß fertige und ihn da drauf stelle?


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung