Flaschenträger

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Flaschenträger
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    25 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Eigentlich war das ja als Weihnachtsgeschenk gedacht...
Habe es dann aber doch selber behalten


Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Bogen aussägen

Das Schwerste ist bei so einem Träger, dass man den geschwungenen Hals gleichmäßig hin bekommt.

Wer einen Bündigfräser besitzt, hat es allerdings ganz einfach.
Den Bogen habe ich nur einmal gesägt und geschliffen

2 6

Schwung kopieren

Ich habe den Schwung auf das zweite Brett übertragen und mit etwas Abstand ausgesägt.

Danach habe ich die zwei Bretter mit etwas doppelseitigen Klebeband zusammengeklebt (nicht zuviel nehmen)
und den Rest mit einem Bündigfräser kopiert.
Jetzt kann man den Schwung natürlich auch auf die gegenüberliegende Seite spiegeln.

3 6

Loch bohren

Wenn die Bretter eh schon zusammenkleben, kann man auch gleich das Loch für den Rundstab bohren

4 6

Verleimen

Die ganzen Brettchen habe ich dann zusammengeleimt und verdübelt

5 6

Finish

Das Ganze habe ich dann noch schön verschliffen und eingeölt.

Einen Flaschenöffner kann man entweder selbst bauen, oder einfach fertige kaufen.

6 6

Flaschenteiler bauen

Damit die Flaschen einen festen Halt haben und nicht aneinander schlagen, habe ich so einen Flaschenteiler gebaut. Einfach die Brettchen bis zur Hälfte durchsägen und zusammenstecken


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung