Fischkino oder Überwasseraussichtsturm für Fische

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
na, wie sieht es über Wasser aus?
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich war mal wieder auf dem Wertstoffhof, um Papier wegzubringen und was stand da ? Eine Plexiröhre. Ich wußte zwar nicht, was ich damit machen soll, aber sie kam mal mit. Zuhause wanderte sie erst mal in die Garage zu weiteren Fundstücken und da blieb sie erst mal. Bis ja bis mir mitten im Sommer die Blitzidee kam, für die Fische einen Überwasseraussichtsturm zu bauen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Heißluftgebläse
  • cutter
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Plexiröhre
  • 1 x Untergestll | Metall
  • 3 x Plastikblumentöpfe

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Materialsuche

Die Plexiröhre
altes Blumengestell und Plastikblumentöpfe

Mir fiel ein, daß ich noch die Röhre und ein altes
Blumengestell – auch vom Wertstoffhof – in der Garage hatte. Also alles mal
rausgeräumt – klar die Röhre passt nicht auf das Gestell. Kaffee geholt, vor
den Teich gesetzt und überlegt. Da sah ich einige Plastikblumentöpfe und ja
probieren wir mal.

2 7

Vorbereiten

Blumentöpfe zuschneiden
Schlauch mit Plastikspieß verschweißen
ein wenig ist es verkockelt aber luftdicht und das ist erst mal wichtig

Zunächst mussten mit dem Cutter Löcher in die Blumentöpfe geschnitten werden, damit ich die Röhre einpassen kann.
Dann war da oben an der Röhre noch so ein Schläucherl – das musste verschlossen werden. Plastikspießerl  gesucht (übrig von der letzten Party) reingesteckt und mit dem Heißluftgebläse verschweisst.

3 7

Zusammenstecken

passt und lässt sich zusammenstecken
steht noch ein wenig schief, aber das kann man zurechtrücken

Jetzt mußte das Ganze mal probeweise zusammengesteckt werden, um zu sehen, ob es hält und auch stehen bleibt.

4 7

Verschönern

Röhre oben bepflanzt

Da der Deckel oben ja irgendwie kaputt war hab ich ihn einfach beflanzt, so sieht es schöner aus

5 7

Die Stunde der Wahrheit

Die Fisch - Aussichtskugeln wurden ja schon immer gern angenommen
wie man sieht es sind immer alle belegt
Die Röhre ist eingesetzt, fast voll Wasser und wartet auf Besucher

So jetzt muß die Röhre ins Wasser eingesetzt werden – da stellt sich dann raus, ob es funktioniert oder nicht und ob dann auch Gäste reinschwimmen.
Die Kugeln nutzen die Fische seit Jahren um zu sehen, was wir da draußen so machen.

6 7

Es kommt kein Besucher

Die Kugel ist voller Besucher
Da drängeln alle vor dem Kugeleingang
He he, habt ihr nicht gesehen - ihr habt eine riesen Röhre?

Was hab ich falsch gemacht? Die Fische drängen sich vor den Kugeln und in die Röhre schwimmt keiner. Also nochmal alles raus, frisches Wasser rein und warten.
Jawoll geht doch der Kleinste traut sich und genießt ganz vorsichtig den Rundumblick.

7 7

Der erste Besucher

Jawoll geht doch der Kleinste traut sich
und genießt ganz vorsichtig den Rundumblick
Cleo lässt das kalt, sie weiß, daß sie an die Fische in den Behältern nicht ran kommt.
Für meine Mutter ist das derzeit der beliebteste Sitzplatz – nur wer beobachtet hier wen?
Du könntest mal wieder Wasser nachfüllen und putzen, ich seh nichts mehr

Jawoll geht doch der Kleinste traut sich und genießt ganz vorsichtig den Rundumblick
Cleo lässt das kalt, sie weiß, daß sie an die Fische in den Behältern nicht ran kommt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.