Fachwerk Hauseingang

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Vorderansicht
Rechte Seite
Das Fenster von innen
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    3500 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Ich möchte euch hier mein Projekt Fachwerk Hauseingang vorstellen. Nachdem das Haus optisch verändert wurde, musste auch ein neuer Hauseingang her. Nach längerem Überlegen, kam der Gedanke ein Fachwerk zu bauen. Es passt zum Haus, weil der angebaute Wintergarten auch schon die Fachwerk Optik hat. Also ging es ans Werk...


Obwohl eine Seite des Eingangs offen ist, habe ich bislang keine Probleme mit Regen... gerade deshalb ist ja auch die Wetterseite geschlossen. Auch bei Starkregen gab es noch kein Problem.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Handkreissäge
  • Schlagbohrmaschine
  • Kettensäge
  • Hammer
  • Wasserwaage
  • säge
  • Maurerwerkzeug
  • Pinsel
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Holzbalken | 13er Holzbalken
  • Dachlatten
  • Panelbretter
  • Hartfaserplatte
  • Handgeformte Ziegelsteine
  • Mauermörtel

Los geht's - Schritt für Schritt

1 10

Planung

Bei der Planung ging es erstmal um die Frage, wie das Fachwerk aussehen soll....
Klar war, das die Rechte Seite komplett geschlossen sein muss. Da es sich hierbei um die Wetterseite handelt.
Damit es nicht nur eine geschlossene Wand wird, wollte ich unbedingt ein Gusseisernes Fenster mit einbauen. Also habe ich mich erstmal auf die Suche nach einem passenden Fenster begeben.
Das Fenster war recht schnell gefunden und so konnte die Planung beendet werden.
Bei der Linken Seite bleiben die oberen 3 Fächer frei.

2 10

Neue Treppenstufen und Fundament

Neue Treppe

Es wurde neben die Treppe links und rechts ein Fundament gegossen. Neue Treppe wurde aufgebaut.
Danach habe ich links und rechts auf das Fundament jeweils 2 Reihen Steine aufgemauert. Das hat den Sinn, das die Balken nicht so in der Feuchtigkeit liegen.

3 10

Fachwerk herstellen

Das Fachwerk wird nur gesteckt
Zusammenstecken im Liegen

Wie auf Bild 1 zu sehen ist, haben wir das Fachwerk mit einem Zapfensystem gebaut und es später mit Holznägeln fixiert.

Nach Bauplan haben wir alle Holzbalken zugesägt und mit Zapfen und Zapfenlöchern ausgestattet.
Mein Bekannter ( Zimmermann) hat die Zapfenlöcher mit einer Abbundkettensäge geschnitten. Die Zapfen haben wir mit einer Kreissäge zugesägt.

Nachdem das erledigt war, würde das Fachwerk in der Garage im Liegen zusammengesetzt und mit Schraubzwingen fixiert.
Nun wurden noch die Löcher für die Holznägel gebohrt.

4 10

Fachwerk Aufbau

Aufbau
Fenster direkt fest eingesetzt
Dachsparren werden aufgelegt

Die Balken die direkt an der Hauswand stehen und die Balken auf dem Fundament wurden angeschraubt.
Jetzt wird das Fachwerk Stück für Stück zusammen gesteckt und mit den Holznägeln fixiert.

Dachlatten werden befestigt um später Dachziegel auflegen zu können.

5 10

Hartfaserplatte

Hartfaserplatte wird angepasst
Das Dreieck soll mit einer Hartfaserplatte geschlossen werden

Die Dreiecke sollen jetzt mit einer Hartfaserplatte verschlossen werden.
Von außen werden daran Schieferplatten befestigt und von innen später Panelbretter...

6 10

Fachwerk streichen

Wie ihr seht, ist das Dach gedeckt. Dachrinne und Schiefer ist montiert. Das erwähne ich nur kurz, weil es von einer Firma gemacht wurde.

Ich habe danach das Holz gestrichen.

7 10

Auslaufen der Fächer

Mauern

Alle Fächer habe ich aufgemauert und verfugt.  Dafür habe ich handgeformte Steine genommen.

Das linke untere Feld weißt einen Farbunterschied der Fugen auf, weil dort die Fugenmasse schon vollständig getrocknet ist.

8 10

Holzpanele befestigt

Holzpanele Befestigt und Strom für Einbaustrahler gelegt
Löcher in die Panelbretter
Auch über die Hartfaser Platte kommen Panelbretter
Stromkabel für die Beleuchtung

Um die Panels befestigen zu können, habe ich vorher noch Dachlatten angenagelt.

Danach habe ich die Verkabelung für die Einbaustrahler gelegt und den Trafo verstaut.
Da vorher an der Haustür schon eine Außenbeleuchtung war, konnte ich dieses Stromkabel weiter verwenden.
(Auf Foto 5ist das Kabel zu sehen). Natürlich ist das Kabel mittlerweile durch eine Verteilerdose abgedeckt.
Foto 6 zeigt die Stelle an der ich den Trafo verstaut habe. Direkt über der Haustür läuft ein Balken. Darauf liegt der Trafo. Dieser ist frei zugänglich, damit ich bei Bedarf ganz einfach ran komme... falls ich die Beleuchtung doch irgendwann auf LED umstellen möchte.
Momentan verwende ich bewusst Halogen Strahler, ganz einfach weil mir die Lichtfarbe besser gefällt.
Die Ausschnitte für die Spot Strahler habe ich mit einem Kreisschneider und Bohrständer gemacht.

Um mir die Arbeit zu erleichtern, habe ich vorher alle Panelbretter auf Maß gesägt.

Danach habe ich  die Panelbretter mit Druckluft angenagelt.

Für eine schönere Optik habe ich eine Schattenfuge gemacht. Die Schattenfuge beträgt zu beiden Seiten 1,5cm.

9 10

Streichen der Panelbretter

Panelbretter streichen mit Xyladecor Farbe Walnuss

Nun nur noch die Panelbretter streichen. Dazu habe ich mich für einen helleren Farbton entschieden. Die Farbe ist von Xyladecor und der Farbton ist Walnuss. Die Schattenfuge habe ich auch in Walnuss gestrichen, nachdem die Panelbretter befestigt waren. ( Bild 3)

Nach Trocknung der Farbe mussten nur noch die Einbaustrahler eingesetzt werden.


10 10

Fensterglas einsetzen

Guss Fenster ohne Glas
Mit Verglasung

Nachdem alle groben Arbeiten erledigt waren, habe ich erst das Glas eingesetzt. So war ich mir sicher das es nicht kaputt geht, denn es passiert ja schnell mal das man mit einem Brett dagegen kommt.

Das Fenster hatte ich damals online mit der Verglasung bestellt. Das grüne Glas war mein extra Wunsch, das restliche Design nennt sich Eisblume und war auch so dabei.


Die einzelnen Scheiben habe ich mit einem Fix All Kleber von Sudal ( Kristallklar) eingeklebt. Diesen Kleber habe ich gewählt weil er schnell anzieht. Da zwischen Glas und den einzelnen Feldern noch Fugen waren, habe ich diese nach guter Trocknung des Klebers mit transparentem Silikon geschlossen.
Auch an der Außenseite habe ich eine dünne Naht Silikon zwischen dem Glas und dem Guss Fenster gezogen. Damit sich kein Regenwasser dazwischen sammeln kann.

Ein Tip von mir....
Wenn ihr auch einmal so ein Fenster mit Verglasung möchtet, bestellt es online mit Glas. Denn eine passende Verglasung anfertigen zu lassen ist viel zu teuer.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.