exzentrisch gedrechselte Vase

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    1 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Aus einem Stück Kirschholz und einem Reagenzglas entsteht eine in sich gedrehte Vase

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Sonstiges,  Sabre 450
  • Drechselbank,  Stratos FU 230
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Reagenzglas | Glas (20 x 150mm)
  • 1 x Kirschholz | Holz

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

1. das Material

wie auch bei der durchbrochenen Vase wird ein Reagenzglas und ein Stück Kirschholz verwendet

2 5

2. die Vorbereitung

Das Aststück wird an der Bandsäge zugeschnitten und dann auf der Drechselbank zwischen den Spitzen zylindrisch gedrechselt. Mithilfe der Teileeinrichtung der Drechselbank werden an beiden Enden jeweils die Punkte für die exzentrische Aufnahme markiert, in meinem Fall pro Ende drei Stück so das sich dazwischen ein Winkel von 120° ergibt. Mit einem Zirkel werden dann die Endlinien aufgezeichnet, das ermöglicht dann beim drechseln ein genaues heranarbeiten an diese Linien. Etwas Beschriftung auf beiden Seiten hilft später den Überblick nicht zu verlieren.

3 5

3. das Drechseln

Jetzt wird das Werkstück zwischen die Spitzen gespannt, je nachdem was man erreichen möchte kann man so spannen das auf der Reitstock und der Spindelseite jeweils die gleiche Achse liegt ( 1-1, 2-2 und 3-3) dann wird daraus eine eher dreieckige Form. Ich habe mich für eine gedrehte dreieckige Form entschieden, dafür werden die Achsen verdreht gespannt ( 1-3, 2-1 und 3-2).

Nachdem alle Achsen fertig gedrechselt sind wird das Werkstück wieder mittig zwischen die Spitzen gespannt und am Fuß ein Rezess angedreht. Jetzt kann das Werkstück im Futter eingespannt werden und mit einem Bohrer die Aufnahme des Reagenzglas gebohrt werden.

4 5

4. die Oberflächenbehandlung

Nachdem das Werkstück abgestochen und der Boden verschliffen ist kann man die Oberfläche endbehandeln, ich nutze hierfür Wachs.

5 5

5. das Ergebnis

Das Ergebnis ist eine in sich gedrehte Vase.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung