Elch als Weihnachtsdekoration

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Elchherde
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Öffentliche Wertung

Beim Besuch in einem Deko-Laden gefielen meiner Frau besonders die Holzelche. Diese Elche waren aber 1. zu teuer und 2. zu filigran. Also wusste ich, was ich am Wochenende zu tun hatte. Da am kommenden Wochenende bei uns im Dorf auch noch ein Weihnachts(floh)markt stattfindet, stellte ich gleich mehrere Exemplare her. Wie schon bei meiner Winterleuchte wollte ich die Form in "positiv" und negativ" verwenden können. Daher kam die Dekupiersäge zum Einsatz.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Schablone anfertigen und aufzeichnen

Schablone auf Holzbrett
Mehrfachfertigung
Einzelbretter

Die Vorlage für dn Elch fand ich im Netz der Netze. Das Ausdrucken auf 160g-Papier und das Ausschneiden der Schablone sind reine Routine. Nachdem die Vorlage fertig war, erfolgte das Übertragen auf die Holzbretter.

2 4

Elche aussägen und schleifen

Los geht's!
Fleißig, fleißig!
Elch mit "Rahmen"
Schleifen!

Nachdem die Formen auf der Dekupiersäge ausgesägt sind, werden die 3 Teile eines "Gesamtelches" auf dem Bandschleifer bearbeitet. Vor allem die Bleistiftspuren wrden beseitigt.

3 4

"Negativ" herstellen

Gesamtelch mit Brettchen
Bohrpunkte festlegen
Auch ein Heimwerker macht Fehler
So passt das!
Serienfertigung
Leim auftragen
So schaut's dann aus

Das das "Negativ" aus 2 Teilen besteht (Umriss und "Fußteil") wird dieses mittels eines Brettchens so gefertigt, dass der Holzelch als Negativ erscheint. Die Positivform passt dann hinein. Dadurch ergeben sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.
Die Brettchen werden mittels Schrauben an den beiden Teilen des "Negativs" befestigt. Dazu werden die Bohrlöcher angezeichnet und vorgebohrt. Beim Verschrauben wird der Elch in die Negativform gelegt, damit daas "Fußteil" seinen richtigen Platz bekommt.

4 4

Galerie

Hier noch einige Bilder der "Elchherde".


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung