Ein paar Mäuse - das etwas andere Geldgeschenk

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Geldgeschenk
eingepackt
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    2 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Anlässe um Geld zu verschenken gibt es viele. Hier eine schnellgemachte, kostengünstige *) und ungewöhnliche Art "mäuse" zu verschenken.


*) kostengünstig bezieht sich auf die Bastelei! Ob's insgesamt kostengünstig ist kommt darauf an, wieviele Mäuse man verschenkt ;-)

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Klebepistole,  Produktbezeichnung (keine Angabe)
  • Dekupiersäge,  Multicut-2S E
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Grundplatte | Kastenrückwand (nach Belieben)
  • divers x Papierreste | Bunt-/Tonpapier (nach Belieben)
  • 1 x Mausefalle (klein)
  • div. x Geldscheine (nach Belieben)
  • 1 x Acrylfarbe hellgrün (nach Bedarf)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Grundplatte

in Form sägen
bemalen

Aus einer ausgemusterten Kastenrückwand (weiß) sägte ich freihand eine Form (Bild 1).

Die Schnittkanten mit einem Schleifpapier glätten und die Fläche mit Acrylfarbe bemalen. Ich machte "auf Wiese" und wählte hellgrüne farbe (Bild 2).

2 3

Papierarbeiten

Käse
Mäuse

Mittels Corel Draw die Umrisse für die Käseform zeichnen, Fläche mit Käsemuster füllen. Auf weißem Kartonpapier ausdrucken, an den Kanten ausschneiden (nicht vergessen, Klebeflächen zu belassen) und den Käse zusammenkleben. In die Seiten mit einem spitzen Stift Löcher stechen um die Geldscheine einzuklemmen (Bild 3).

Aus diversen Resten Tonpapier - die Farbe ist eigentlich egal, kann ruhig bunt sein - Quadrate mit etwa 10 cm Kantenlänge schneiden und zu einem Trichter zusammenkleben. Die Öffnung wird dann beschnitten um eine gerade Kante zu erhalten. Aus dem abgeschnittenen Rest werden die Schwänze und die Ohren geschnitten und angeklebt. Noch ein paar Augen aufmalen und fertig sind die Mäuse (Bild 4).

Wer es besonders bunt will klebt die Ohren und Schwänze jeweils auf andersfarbige Trichter. Besonders fleißige können mit einer Nadel Bindfäden am Spitz durchfädeln und so Barthaare gestalten.

3 3

Endfertigung

beschriften
aufkleben
fertig zum Verschenken

In der Zwischenzeit war die Acrylfarbe getrocknet.
Ich legte die einzelnen Teile auf der Grundplatte auf. Dabei beließ ich etwas Platz für den Text. Dieser wurde mit einem Edding freihand auf die Grundplatte geschrieben (Bild 5).

Mittels Heißkleber habe ich die Mausefalle (um 99 cent im Baumarkt erstanden) aufgeklebt. Darum herum platziert dann den Käse und die Mäuse. Die Geldscheine nicht vergessen! ;-).
Ein Tropfen Heißkleber fixiert die Haltestange der Mausefalle und fertig ist die Bastelei (Bild 6).

Zum Schluss noch einpacken, ein paar bunte Bänder dran und geschafft (Bild 7).


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung