Ein halbes Jahrhundert

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    3 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Ein ehemaliger Arbeitskollege brauchte für seinen Freund, der Whiskyliebhaber ist, zu dessen 50ten ein Geschenk. Er brachte mir die Flasche mit der Bitte diese auf einen Brett mit der 50 zu integrieren.So reifte die Idee die Flasche in die Null einzubauen.
Habe noch auf nachträglichen Wusch die Beleuchtung ( 2 Batterie- LED Lampen) angebracht. Bild 3, 4

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Kiefernbrett | Restmaterial
  • 2 x Kiefernbrett | Restmaterial (220x60x330)
  • 1 x Eschenbrett für Tür
  • 1 x Buchenleiste
  • 2 x Scharnier | Messing

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Grundplatte

30mm Brett 160 x560mm zuschneiden, hobeln.
Alles schleifen. Mit der Oberfräse (Fräser R 6,35mm) alle Kanten verrunden

2 4

Zahl 50

2 Stück 60mm Brett 220x340mm zuschneiden und hobeln Bild 1
Auf Word habe ich die gewünschte Schriftart ausgewählt und die Größe bestimmt und ausgedruckt. Bild 2
Zahlenvorlage mit Blaupapier auf Holz übertragen. Bild 3
Die Flaschenform habe ich von dieser abgenommen und auf das Brett mit der 0 übertragen.
Das Brett mit der Null habe ich zum besseren Aussägen geteilt.
Nun die 5 und die 0 ausgesägt.Bild 4, 5
Die 0 zusammengeleimt und alles geschliffen.
Mit dr Oberfräse die Kanten verrundet.
Auf der Rückseite der 0 eine Leiste zur Sicherung der Flasche eingeleimt. Bild 6
 

3 4

Tür

Damit die Flasche nicht heraus fallen kann, wurde noch diese Tür in Flaschenform gefertigt.
10mm Brett hergerichtet und die Flaschenform aufgezeichnet.
Im Inneren der Tür habe ich noch die Initialen des Geburtstagskindes eingezeichnet. Bild 1
Alles auf der Dekupiersäge ausgesägt und geschliffen. Bild 2, 3
Türriegel gefertigt Bild 4, 5

4 4

Montage

Für die Beschriftung habe ich mir den Text am PC erstellt und ausgedruck.
Da das Brennen auf Kiefernholz sehr schlecht geht und auch optisch nichts her gibt fertigte ich mir eine Buchenleiste (35x10x33omm. Bild 1
Diese wurde auf der Rückseite leicht angeschrägt.
Nun den Text mit Blaupapier auf die Leiste übertragen. Bild 2, 3, 4
Hier steckt ein Fehler auf den Bildern, der genaue Experte sieht ihn sofort.
Das Ganze mit dem Brennpeter Junior ( Hitze150 Grad und feiner Brennspitze) gebrannt. Bild 4
In die Grundplatte Bohrungen zum Befestigen der Zahlen gebohrt.
Tür mit der Null mit 2 Scharniere verbunden und Türriegel montiert. Bild 5
Zahlen auf Grundplatte verschraubt und verleimt.
Die Schriftleiste aufgeleimt


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung