Dritte Hand DIY für mehr Stabilität

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Hallo, 


im Forum hatte ich vorher schon versucht einiges An Informationen zu bekommen, wie ich dieses "Projekt" realisieren kann. Mich nervte es, dass die Lupe so groß war, dass die gekaufte Hand immer instabil war. Also habe ich Holz, einen 3D-Drucker und meinen IXO genommen und losgeschraubt.

Die 3D-Druck/STL-Files sind hier zu finden: https://www.thingiverse.com/thing:2391361

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • Akku-Multisäge
  • 3D Drucker
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holzbrett für Boden | Holz, egal welches ((200x150x20) mm)
  • 1 x Holz für Ebene | Holz, egal welches ((170x46x10) mm)
  • 1 x Kantholz für Lupe | Holz, egal welches ((30x54x50) mm)
  • 1 x Kantholz für Ebene | Holz, egal welches ((30x54x55) mm)
  • 2 x Winkel | Metall oder 3D-Druck
  • 1 x Nylon-Mutter (M6)
  • 1 x Hutmutter (M6)
  • 1 x Gewindestange | Edelstahl (m6, 200 mm lang)
  • 4 x Schrauben ((20x1,5) mm)
  • 4 x Schrauben ((30x3,5) mm)
  • 1 x Schrauben ((25x3) mm)
  • 1 x Schrauben ((35x3) mm)
  • 1 x 3. Hand
  • 1 x Halter-Quader

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

1.1) Schritt: Kanthölzer sägen (Lupe)

- Kantholz (30x54 mm oder nach Bedarf) besorgen, ich hatte das noch da. Entsprechend für die Lupe die Halterung absägen.
- Die höhe richtet sich natürlich nach der "schiefen Ebene", hier: 50 mm
- In die Mitte ein Loch bohren, je nach Stange, die bei der 3. Hand dabei war.
- Hier dran denken, dass das Loch eng sein muss, damit nichts wackelt.

2 7

1.2) Schritt: Kanthölzer sägen (Ebene)

- Anschließend kann die "schiefe Ebene" vorbereitet werden. Hierzu den Rest des Kantholzes nehmen und einen Winkel mit einer Kappsäge absägen.
- Als Winkel finde ich 20° bis 25° ideal, kann aber jeder einfach selber ausprobieren, was ihm besser gefällt. Größte Höhe sind bei mir 55 mm.
- Man kann hier auch "Schritt 2" vorziehen und dann entsprechend ausprobieren.

3 7

2. Schritt: Schiefe Ebene

- Unter "Schritt 1.2" ist schon die Stütze der Ebene angefertigt worden.
- Nun ein Holz von 170x46x10 mm sägen (kann auch etwas breiter oder dicker sein).
- Länge ist wieder abhängig von der Gesamtgröße (vgl. Schritt 3)

4 7

3. Schritt: Bodenplatte

- Als Bodenplatte eignet sich alles mögliche, ich habe ein Holtbrett genommen, was noch rumlag.
- Ich habe 200x150 mm, das kann aber auch nach Vorliebe geändert werden, falls zum Beispiel noch ein Lötkolbenhalter ergänzt werden soll.

5 7

4. Schritt: Hand-Halterung

- Diese ist per 3D-Druck entstanden, da ich keine Einschlagmutter oder ähnliches exakt mittig anbringen konnte.
- Ist ein Quader, mit Löchern, 90° verdreht.
- Innen befindet sich ein Schlitz/Halterung für eine Rechteck-Mutter (M6)
- PLA ist empfehlenswert,, da man so das Loch für die Hand kleiner machen kann
- Anschließend etwas erwärmen und dann die Stange einschieben, das hält dann perfekt!

6 7

5. Schritt: Stangenführung

- Hierfür habe ich einfach zwei 3D-Druck Winkel genommen, die dann entsprechend um 9mm "hochgebockt" sind.
- Man kann aber auch Metallband nehmen und biegen, hatte ich aber nicht da...:-)

7 7

6. Schritt: Zusammenbau

- Winkel-Holz und Lupen-Halterung anschrauben (von unten durch den Boden)
- Ebene ebenfalls anschrauben
- Schrauben können hier alles sein, die Länge muss passen (in der Materialliste sind meine verwendeten).
- M6-Gewindestange mit Hutmutter versehen, Hand-Halterung aufschrauben
- Winkel nehmen und anschrauben
- Am Ende noch eine Nylon-Sicherungsmutter anbringen, damit es nicht abhauen kann


Man kann nun an der Mutter unten drehen und das Ganze sehr fein einstellen. Evtl. wäre eine Gewindestange mit größerem Gewindeabstand besser, aber für meine Zwecke ist es gut. Kann ja jeder entsprechend anpassen...


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.