Drechseleisen selber machen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Hallo Leute ich hatte mal wieder Langeweile, und dachte ich könnte mal wieder was machen. So kam ich zu dem Entschluss mir ein Paar Drechseleisen zu machen. Dann suchte ich mir ein Paar Stücke Buchenholz, und ein altes Messer von einem Kreiselmäher.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Schritt 1

Zuerst drechselte ich mir ein paar Griffe länge 280 mm, Durchmesser vorne 30 mm und hinten 20 mm. Die Spitze vorne drehte ich länge 10 mm und Durchmesser 18 mm.

2 5

Schritt 2

 ich habe das Holz mit etwas Wachs verschönert, um ein wenig Glans zu bekommen und das Holz geschützt ist,

3 5

Schritt 3

 Ein Stück Edelstahl Rohr vorne auf die Verjüngung länge 10 mm Außendurchmesser 20 mm und innen 18 mm.

4 5

Schritt 4

Die Abstecher schnitt ich mit dem Winkelschleifer aus und schliff sie zurecht so dass sie in dem vorher gebohrtem Loch passen. Anschließend bekamen sie noch einen Feinschliff.

5 5

Schritt 5

 Den Hohlbeitel konnte ich natürlich nicht aus dem Messer schneiden ,dazu nahm ich ein Edelstahlrohr und schnitt es zurecht, für den Harken nahm ich ein Stück Rundeisen und legte die beiden Stücke in den Glühenden Grill biss die Stücke Glühend rot Ware und steckte den Hohlbeitel in Öl . Den Harken musste ich erst Formen dann noch mal ins Feuer bis er glühend war dann auch ins Öl. Die eisen waren auch gehärtet und brauchten nur noch einen Feinschliff


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.