Der kleine Maulwurf - Kindheitserinnerung

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Ohne Licht
Mit Licht
2. Bild Mit Licht
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Öffentliche Wertung

Beim Anblick meiner Fernsehecke kam mir die Idee, einen Teil meiner Kindheitserinnerung aufleben zu lassen und wurde im Internet unter "Ausmalbilder" schnell fündig. Und schon hatte ich meinen Kleinen Maulwurf abgespeichert und Zuhause ging es dann auch schon an die Planung und im Keller an die Herstellung im Rohzustand. Die Feinheiten habe ich dann selbstverständlich dann in der Wohnung vorgenommen und das Ergebnis möchte ich Euch nun präsentrieren.
Mit lieben Grüßen
Euer Bastelfreund Kuttel1973

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Dekupiersäge
  • Stichsäge
  • Tischkreissäge
  • Messingbohrer 9 mm Durchmesser
  • 10 mm Forstnerbohrer
  • Schleifer, Schleifpapier 80-er Krönung
  • Bleistift, Gliedermaßstab, Winkel
  • Acyrl-Farbe und Seidenlack matt
  • Cuttermesser mit einer Ahle (auswechselbare Spitze)
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Massivholzplatte | Holz (800 x 3200 mm ,18 mm)
  • 2 x Holzdübel | Holz (10 mm Durchmesser)
  • 1 x Holzschraube | Metall (3,0 x 35 mm)
  • 1 x Lichterkette 10er

Los geht's - Schritt für Schritt

1 12

Aufmalen der Vorlage

Die Vorlage
Mit Bleistifte Konturen nachzeichnen
Aufs Holz übertragen

Die Vorlage habe ich mir in einem Kopiershop auf A3 ausdrucken lassen.
Danach mit einem scharfen Cuttermesser die Umrisse ausgeschnitten. Anschließend auf eine Massivholzplatte Fichte/Tanne übertragen.

2 12

Zuschneiden der Platte

Zuschneiden der Platte an der Tischkreissäge
Fertige Platte

Nun habe ich mir die Platte auf meiner kleinen Tischkreissäge zurecht geschnitten, damit Sie auf der Dekupiersäge handlicher ist fürs Sägen.

3 12

Festlegen der Positionen der Lichterkette

Mit einer Ahle bzw. einem spitzen Schraubenzieher

Nun legt man (frei nach Schnauze) die Positionen für die 10er Lichterkette fest.

4 12

Bohren der Löcher für die Lichterkette

Mit einem Bohrständer Löcher bohren
Mit einem Senker Löcher nacharbeiten
Fertig versenkte Löcher
Nahaufnahme

Nun bohrt man die Löcher für die 10er Lichterkette und 2 Löcher für die Innenschnitte, zu einem das Loch bei der Schaufel und zum Zweiten bei den Schnurhaaren.

Hier ein Tipp: Die Schnurhaare beim Zeichnen an den Arm und die Hand ranzeichnen.

Ich habe diesen Tipp leider erst zu spät mitbekommen, darum hat mein Kleiner Maulwurf 3 Schnurhaare aus Holzspießen

5 12

Ausschneiden an der Dekupiersäge

Nun folgt der entspannende Arbeitsschritt an der Dekupiersäge. Alternativ kann man auch mit der Stichsäge arbeiten.

Denkt hierbei an die Staubmaske!

6 12

Holzdübel setzen

10 mm Holzdübel
Verleimte Holzdübel

Mit einer Bohrmaschine und einem 10 mm Forstnerbohrer Löcher für die Holzdübel die Stirnseite vom Kleinen Maulwurf bohren.

7 12

Zusägen der Grundplatte

Anzeichnen der Löcher in die Grundplatte
Bohren
Löcher in der Grundplatte

Nun bekommt der Kleine Maulwurf seine Grundplatte (Wiese) auf Der Er dann einen festen Halt bekommt und somit auch hingestellt werden kann.

8 12

Schleifen

Schleifen der Kanten
Mit dem Dremel kleine Vertiefungen fräsen und anschließend nochmals schleifen

Nun geht es ans Schleifen der Kanten vom Maulwurf und er Grundplatte (Wiese). Dabei habe ich kleine Vertiefungen in den Erdhügel vom Maulwurf gefräst und anschließend nochmals glatt geschliffen.

9 12

Bemalung mit Acyrl-Farbe und Seidenlack (matt)

Acrylfarbe auftragen
Fertig fürs Trocknen
Seidenlack (matt)

Nun kommt wieder ein entspannter Arbeitsschritt. Das Bemalen mit Acrylfarbe und nach einer gewissen Trocknungszeit kann man dann den Seidenlack mit einem Lackpinsel auftragen.

10 12

Lichterkette anbringen

Lichterkette anbringen

Nun kommt es zum Finale - Der Zusammenbau und das Anbringen der Lichterkette.

Aus eigener Erfahrung empfiehlt es sich, die Löcher für die Lichterkette nochmals nachzubohren, da beim Bemalen und Lackieren die Löcher kleiner werden und man dadurch die Lämpchen schwer reinbekommt.

Anschließend mit Holzleim die Holzdübel in der Stirnseite und der Grundplatte (Wiese) verkleben. Den Maulwurf nun mit der Wiese verbinden und anschließend von unten mit einer Holzschraube (Loch vorgebohrt und versenkt) verbinden für einen festen Stand.

11 12

Funktionsprobe

Stellprobe
Funktionsprobe

Nun kann man die Stellprobe und die Funktionsprobe machen und das Ergebnis anschließend bewundern.

12 12

Fertiges Ergebnis

Fertiges Ergebnis


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung