Dekoration / Windlicht

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Hier zeige ich ein kleines Projekt, welches ursprünglich nur als Muster für ein späteres Projekt, das dann auch größer werden soll, entstanden ist.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Oberfräse
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Hammer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Holzbretter | Holz
  • 4 x Nägel | Metall

Los geht's - Schritt für Schritt

1 10

Ausgangsmaterial

Als Ausgangsmaterial diente hierfür Holz das vor dem Müll Container gerettet wurde. Die Bretter wurden bei einem Versandhandel zurückgesandt, da die Verpackung offen war. Ich kann so etwas nicht verstehen, zum einen warum Bretter überhaupt foliert werden und zum anderen warum man so etwas zurücksenden.


Egal, vielen Dank für das Geschenk an den Versandhandel

2 10

Nut oben absägen

Zuerst wurden an den beiden Brettern die Nut oben mit der Kapp-/Gehrungssäge entfernt

3 10

Bretter teilen

In diesem Arbeitsgang wurden die beiden Bretter mittig durchgesägt, so dass 4 gleich breite Bretter entstanden. An der Länge wurde nach dem letzten Arbeitsgang nichts mehr gesägt, die Gesamtlänge ist fertig

4 10

45° Schräge sägen

Kapp-/Gehrungssäge auf 45° eingestellt, Anschlag drangebaut und eine Seite nach der anderen auf 45° gesägt.

Auf das entgraten wurde in diesem Arbeitsgang vorerst verzicht und auf später verlegt.

5 10

Frässchablone herstellen

Da ich nicht im Besitz einer richtigen Frässchablone bin, wurde hier aus 4 Holzleisten eine gebaut.

6 10

Fäsearbeitsgang

Mit der POF1400 und einem viel zu kurzen Fräser wurde dann halt auf Umschlag die Aussparung gefräst. Durch das ich die Schablone auf einem Brett verschraubt und mit einem Anschlag gearbeitet hatte war der Versatz nur minimal und dieser konnte mit Schmiergelpapier überarbeitet werden

7 10

Trägerleisten für Boden

Aus den Reststücken vom entfernen der Nut wurden mit der Bandsäge 2 Leisten als Auflage für den Zwischenboden gesägt und im Anschluss aufgenagelt.

8 10

Verleimen

Nachdem das Windlicht später seinen Platz draußen im Freien finden wird, wurde beim Verleimen ein Wasserfesten Leim verwendet.

9 10

Wetterschutz auftragen

Mit einem Schwamm den Wetterschutz aufgetragen. Zum streichen und bemalen verwende ich sehr gerne kleine Schwämmchen, mit diesen kann man schon leicht dosieren un gleichmäßig streichen.

10 10

Endergebnis

Wie bereits schon erwähnt sollte die eigentlich nur eine Vorlage sein.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung