das etwas andere Nachtlicht

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Öffentliche Wertung

Mein Sohn wünschte sich ein Eisenbahnnachtlicht....er hatte vorher nur ein Lichterkette an der wand welche als nachtlicht diente...somit machte ich mir gedanken wie er zu seinem Eisenbahnnachtlicht kommt...und siehe da habe es glaube gut hinbekommen...kosten enstanden mir persönlich nicht da wir alles da hatten.....

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Stichsäge
  • Schlagbohrmaschine
  • Klebepistole
  • 2 Wandabstand Latten (30x4x4 cm)
  • 1 Spannplatte wunschgröße (unsere 60x80 cm)
  • 6 Bauschrauben
  • 6 Schrauben und Dübel für Wandleisten
  • Blaupapier und Motivvorlagen
  • Lichterkette Led
  • Handbügelsägen
  • Lochkranzsäge

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

ganz einfach

Ich habe die Platte in die passende Größe mit der Stichsäge zugeschnitten..Dann hab ich die Motive und den Namen dank Blaupapier auf die Platte gebracht...Mit der Bügelsäge habe ich den Namen ausgesägt und mit der Lochkranzsäge die Scheinwerfer der einzellnen Loks..dann einfach nur noch bunt am besten mit Lackfarbe ausmalen und die einzellnen Leds mit hilfe der Heißklebepistole einkleben....nun nach den mass der platte die wandlatten anbringen und mit Bauschrauben nur noch die platte anschrauben stecker in die steckdose und fertig.... :)


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung