Cornhole Spiel

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Im Einsatz
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    35 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Mal zur Abwechslung nichts für die Werkstatt und auch nicht fürs Haus sondern ganz einfach fürs Vergnügen…. Ausnahmsweise habe ich mal nicht vergessen ein paar Bilder zu machen obwohl ich das bei solchen Dingen gerne vergesse….

Nachdem unser Cornhole Spiel, einfaches Plastik Zeug, langsam zerfiel wurde es Zeit für Ersatz zu sorgen da wir es sehr gerne spielen. Doch oh Schreck, das ist hierzulande ja echt ein Luxusspiel! Da kosten 2 Bretter ohne Zubehör (Säckchen) in der lausigsten Ausführung und nicht mal im „offiziellen Maß“ bereits 90€… Nachdem wirklich nicht viel daran ist also einfach selbst bauen und dann auch gleich ein paar Verbesserungen einbringen!

Und zudem mal ein Projekt ganz ohne OSB aber auf Dachlatten konnte ich dann doch nicht verzichten.

Meine Projekte auf 1-2-do.com,

PDF-Versionen zum runterladen. Dies sind die Projekt-Anleitungen mit CAD Zeichnungen und Bildern mit höherer Auflösung.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBS 75 A  - Band- und Varioschleifer (elektrisch)
  • PST54E
  • TD0101F
  • HMS 2000
  • 5312 (120V)
  • WZAS14,4Li aufgerüstet auf Netzteilbetrieb
  • GSR 9,6 VES-2 auf 12V Netzteilbetrieb umgebaut
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • x x siehe PDF

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Hobeln und Zuschnitt

Zuschnitt für eine Spielplatte.

Als erstes wurden die Dachlatten gehobelt und danach mit der KZS zugeschnitten. Da die Dachlatten nach dem Hobeln keine 48*24mm haben muß man die Maße der Stirnseiten und Trennwände entsprechend anpassen.

Da ich keine groß genuge Lochsäge habe und keine Lust hatte das Loch mit der Oberfräse zu machen wurde es einfach mit der Stichsäge ausgesägt und sauber geschliffen.

Die Maße sind am Ende des PDF Dokuments angehängt. Dies sind die auf metrisch gerundeten „offiziellen Maße“ (48“*24“, Lochdurchmesser 6“). Natürlich kann man da aber auch etwas andere Größen bauen wenn es etwas zu groß ist.

2 7

Verleimen

Aufleimen der Dachlatten. Gut wenn man viele Zwingen hat…..

Zuerst wurde je Platte eine der Seitenwände aufgeleimt, danach die beiden Stirnseiten und Trennwand und zuletzt die andere Seitenwand.

Die Dachlatten wurden nach dem Trocknen des Leims auch noch in den Ecken mit je einer 4*50mm Schraube miteinander verschraubt.

3 7

Ausstellfüße

Die Aufstellfüße mit Innenlager und Strebe.

Die Füße wurden unter Zwischenlage von Abstandshaltern (im Drehbereich) mit einer Zwinge am Rahmen gehalten und ein 6mm Loch für den Drehpunkt durch Seitenwand und Fuß gebohrt. Die Innenlager werden eingeleimt und ebenfalls mit 6mm gebohrt. Zur Sicherheit wurde da ebenfalls noch eine 4*50 Spanplattenschraube eingedreht.

Danach wurden die Füße mittels je einer M6*80mm Schloßschraube, Bauscheibe und Stoppmutter befestigt.

Um die Stabilität zu erhöhen habe ich auch noch eine Querstrebe zwischen die Füße gemacht. Diese wurde verleimt und auf jeder Seite mit zwei 4*50 Spanplattenschrauben gesichert.

4 7

Oberfläche

Die letzten Teile beim Trocknen……..

Das Ganze wurde noch einmal demontiert, alle Kanten abgerundet und die Seiten sauber geschliffen.
Danach erfolgte zuerst eine Grundierung und dann mehrere Anstriche mit Zwischenschliff bis die Oberfläche völlig glatt war. Bei MDF ist das leider immer etwas ein Geduldspiel.

5 7

Verschluß und Aufbewahrung

Kappenschloß und Dübel.

Damit alles zusammen aufbewahrt werden kann wurden an den Längsseiten Kappenschlösser aufgeschraubt. Die Säckchen kommen in die durch die Trennwand abgetrennte Kammer und die andere Platte darüber. Kappenschlösser schließen und man hat eine kompakte wenn auch ziemlich schwere Einheit. Die Säckchen wiegen ja schon mal etwa 7,5kg und die beiden MDF Platten sind mit fast 20kg auch nicht gerade leicht. Da kommt das Loch als Griff gerade recht…..
Um die Kappenschlösser nicht zu überlasten wurden noch 4 Dübel eingesetzt die einseitig eingeleimt wurden.

6 7

Wurfsäcke

Die alten corn bags (manchmal auch bean bags genannt). Bei uns eben gravel bags…..

Bei Preisen von 5-10€/Stk kommt der Kauf der Wurfsäckchen natürlich auch nicht in Frage. Aus Stoffresten in zwei verschiedenen Farben sollen je 8 Säckchen mit 150*150mm zusammengenäht werden. Da die vorhandenen Säckchen des Plastikspiels aber noch da sind werden die so lange verwendet bis sie zerfallen.
Original ist die Füllung je Sack mit 450g (1lbs) Mais (= corn) da dieser aber gerne vergammelt und Futtermais (feinkörnig) nicht überall leicht zu bekommen ist haben wir stattdessen bereits 450g einer Mischung aus feinem Kies und Blähton in die alten Säckchen eingefüllt.Wenn man eine Mischung verwendet bei der knapp 1 Liter Volumen 450g wiegen passt es.

Das Spiel gibt es auch unter dem Namen bean bag game und statt Mais sind dann Bohnenkerne drin aber Bohnen reagieren genauso empfindlich auf Feuchtigkeit…...

7 7

Spielregeln

Gespielt wird mit 2 gegnerischen Spielern oder mehrköpfigen Teams, die ihre Säckchen im Loch versenken müssen. Jeder Spieler erhält 4 Säckchen womit die 16 Säckchen für 2 Teams mit je 2 Spielern gedacht sind.

Die Wurfentfernung kann selbst gewählt werden. Für Erwachsene sind etwa 3m sinnvoll wogegen man mit Kindern auf 2m oder sogar weniger geht.

Mehr Spaß macht es wenn mit zwei gegenüber aufgestellten Brettern gespielt wird (deshalb auch 2 Bretter in der Stückliste). Die gegnerischen Seiten spielen abwechselnd (je 4 Würfe). Der Punktestand wird jeweils pro Brett ermittelt, und das Spiel wird dann in der Gegenrichtung fortgesetzt.

Punkte:
2 Punkte: wenn das Säckchen durch das Loch fällt. Dies gilt auch wenn es im Laufe des Spiels durch einen weiteren Wurf hindurch geschoben wird.
1 Punkt: wenn das Säckchen auf der Platte liegen bleibt. Wird es herunter gestoßen: Pech gehabt.
0 Punkte: wenn das Säckchen neben der Platte liegt.

Gespielt wird bis eine Mannschaft 21 Punkte erreicht hat und gezählt wird erst wenn alle Säckchen geworfen wurden.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.