Catwalk - Wandliegeflächen für Katzen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    2 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Liegeflächen für Katzen an der Wand aus alten Plexiglastischen.

Als Upcyclingprojekt waren die Kosten recht gering:
Die Tische sind Erbstücke aus der Familie und standen meistens im Weg. Wollte sie sinnvoller verwenden und habe sie deshalb um 90° gedreht an der Wand montiert.
Die Holzleisten waren Reste (von einem alten Ikea-Lattenrost), der Stoff für die Kissen war ein alter, dicker Matratzenbezug. Schrauben hat man ja auch oft übrig, nur der Lack kostete ein paar Euro.
Damit die Kissen nicht wegrutschen, sind sie mit durchsichtigen BH-Trägern befestigt (was man halt so übrig hat...).

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schlagbohrmaschine
  • Tischkreissäge
  • Schleifklotz & -papier
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 4 x Schrauben und Dübel
  • 4 x Holzschrauben
  • 2 x Holzleisten | Holz
  • 1 x Plexiglastisch | Plexiglas
  • Lack

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Ausmessen und Planen

Leere Wand

Ausmessen und die Elemente sinnvoll an der Wand verteilen.
An der linken Wand hängen bereits zwei CD-Regale, über die der Catwalk erreicht werden kann.
Die Regale sollen als Grundlinie für die Tische dienen. Durch die versetzte Aufhängung der drei Tische sind alle Flächen leichter erreichbar.
Oberhalb befindet sich ein schmaler umlaufender Catwalk, der nur als Laufweg dient. Rechts endet die Wand mit einem Durchbruch zur Küche, in dem ein Birkenstamm als Aufstieg zu den Catwalks steht.

2 6

Holzleisten zuschneiden und lackieren

Lackierte Leisten

Zur Wandmontage der Plexiglastische verwende ich Holzleisten, die auf die passende Länge gekürzt werden mussten. Danach wurden sie geschliffen, lackiert und vorgebohrt:
Diese Holzleisten sind mit der Wand (zwei Schrauben horizontal) und mit dem Plexiglastisch (zwei vertikale Schrauben, jeweils eine von oben und von unten) verschraubt.

3 6

Kissen

Mit Unterstützung wurden dann passende Kissen genäht.
An den kleinen rosa Schlaufen werden später die BH-Träger eingehängt, damit das Kissen nicht wegrutscht.

4 6

Zwischendurch Probesitzen

...und die Löcher für die Schrauben am Tisch bohren. Plexiglas immer vorsichtig bohren.

5 6

Holzleisten befestigen

Dann die Holzleisten an den Plexiglastischen befestigen, passende Löcher in die Wand bohren, dübeln, festschrauben.

6 6

Tische aufhängen

Alle Tische aufhängen, die Bohrlöcher mit weißem Acryl verdecken. Die Kissen platzieren und befestigen, Leckerchen verteilen und warten - manche Katzen brauchen etwas länger zur Erkundung neuer Gebiete :D


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.