Campingsessel nach Steve Ramsey

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
zusammengeklappt
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    4 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Ich hatte schön langsam zu viele Reste (Ok. welcher Heimwerker kennt das wohl nicht....) also habe ich mich auf die Suche gemacht, was man denn sinnvoll damit fertigen kann.

Durch einen Zufall bin ich über das Video von Steve Ramsey gestossen, und schon hatte ich eine Lösung, damit mein Restholz sinnvoll weniger wird.....

Und die Kids brauchten auch etwas Beschäftigung.... also habe ich meine Kids die amerikanischen Maße auf cm umrechnen lassen, und dann im laufenden Arbeiten, die Bohrlöcher anzeichnen lassen, den Anschlag der Bandsäge einstellen lassen, und die Dübel einleimen, das durften auch die Kids machen.

Die Materialkosten beziehen sich nur auf Leim, Schrauben und die Dübelstange, der Rest war vorhanden.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Tischkreissäge
  • Tischbohrmaschine
  • div. Schleifer
  • Bandsäge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • div. x Holzreste | 19mm 3Schichtplatte
  • 1 x Dübelstange | 19mm
  • 12 x Spax | 4*50
  • Leim

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Was mache ich mit den Resten.....

Diese Reste hatten meine Kids ausgesucht, vermessen und beschriftet
Alles zugeschnitten, und die Reste großteils entsorgt....

3 Schicht Platten in 19mm hatte ich wirklich viele, als Abschnitt mal gratis bekommen. Also habe ich meine Kids mal die Pläne vom Herrn Ramsey auf cm umrechnen lassen, und ihnen auch die Logistik überlassen, aus welchem Brett man was schneiden könnte. Gut ich hätte es zwar etwas optimierter gemacht, aber das habe ich ihnen erst danach gesagt.
Also mal alles mit der TKS zugeschnitten.

2 4

Weitere Holzbearbeitung

Löcher gebohrt
Rundung geschliffen
und alles abgerundet
Dübelstange abgelängt

Nachdem die Kids mir die Mitte angezeichnet hatten, und auch die Bohrlöcher für den 20er Forstner angezeichnet hatten, habe ich die Löcher gebohrt, und die Ecken mal abgerundet. Dann noch die Kanten abgerundet (man beachte hier meine professionelle Prototypenlösung einer Späneauffanganlage.....) und die Dübelstange auf die benötigten Längen gekürzt.

3 4

Leimen und Schleifen

Dübel eingeleimt
Schleifen

Meine Kids haben dann die Dübelstangen in die richtigen Öffnungen geleimt; eh klar kaum geht es um Gatsch sind alle mit Feuereifer dabei.....
Übrigens ich habe ihnen nicht gesagt, wie sie was einleimen müssen, das haben die großen 2 (8 und 10 Jahre) alleine kapiert. Also wenn jemand eine Steve Ramsey Anleitung nicht nachbauen kann, dann läuft da gröber etwas verkehrt.......
Nachdem der Leim dann trocken war, habe ich alles fein geschliffen, dazu habe ich mein Schleiferwaggerl mal wieder für längere Zeit im Hof stehen gehabt, um gleich auch andere Projekte zu schleifen.

4 4

Fertig stellen

fertig fürs verschrauben
und fertig

Naja, eigentlich keine Hexerei, die noch benötigen Teile auffädeln und den Gegenpart verleimen. dann noch zusammenschrauben und fertig....
sollte man meinen.
Ich darf jetzt noch 2 davon machen.....
Zur Sitzhöhe, ein bis 2 cm wären noch angenehmer (aber das wird bei den nächsten 2 umgesetzt), aber sonst sehr stabil.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.