Briefablage

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
erster eindruck
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Heute möchte ich beginnen meine Büroeinrichtung in Holz aus  zu tauschen. Ich möchte mit der Postablage bedinnen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tischkreissäge
  • Stichsäge
  • Schleifpapier, Feile
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2 x Seitenteil | Sperrholz 12 mm (80 mm x 350 mm)
  • 1 x Geundplatte | Sperrholz 12 mm (250 mm x 280 mm)
  • 1 x Rampe | Sperrholz 12 mm (250 mm x 80 mm)
  • 1 x Rückwand | Sperrholz 12 mm (250 mm x 80 mm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Zuschnitt

Zuschnitt

Übertragen der Maße auf das Material. Mit Bleistift und einem Gliedermaßstab.

Den Zuschnitt hatten wir mit der Kreissäge und Führungsschiene durchgeführt.

Achtung nicht den 20 grad Anschnitt vergessen.

2 2

der Zusammenbau

Teile

Verkleben mit dem Weißleim und gut Verzwingen.

Beim Schleifen ist darauf zu achten das die vorderen Kanten abgerundet werden.

Nach dem Schleifen mit Möbelwachs oder ähnlichem veredeln.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.