BOSCH AXT 2500 HP - gebrochenes Gehäuse repariert

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Ein anderer Blick auf die Bescherung
Der Schaden wird deutlich
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    2-3 Tage
  • Wertung

Unser Leisehäcksler ist kaputt gegangen. Es zeigte sich, dass es sich um einen Ermüdungsbruch des Getriebegehäuses handelt. Deutlich sichtbar ist dies anhand der Bruchlinien durch Gewindehülse für die Stellschraube der Andruckplatte. Selbst für ein Gerät, dass nahezu 20 Jahre alt ist, ist das für eines aus dem Hause Bosch nicht akzeptabel.

Ärgerlich, dass das Ersatzteil (1 607 000 819) nicht mehr lieferbar ist. Eine Suche bei eBay ergibt, dass mehrere Anbieter das Getriebe, Motor etc. anbieten - jedoch kein Getriebegehäuse. Auf Nachfrage bei den Anbietern habe ich erfahren, dass auch bei diesen Nutzern ein Bruch der Gehäuses vorliegt: "..., auch bei mir hatte sich das Gehäuse verabschiedet, es scheint also mehr an dem Aluguss zu liegen ..."

Angeblich sind die Gehäuse - auch der leistungsschwächeren Geräte dieser Baureihe - kompatibel. Eine Alternative wäre also einen betagtes Gerät, aber mit noch intaktem Gehäuse, irgendwo zu ergattern...
... aber der Frühjahrsschnitt hatte schon große Haufen geworfen und es musste schnell eine Lösung her!

Das Alu-Reibelot 380 habe ich schon lange liegen und wartete nur auf eine Gelegenheit es auszuprobieren. Zu Verlieren hatte ich an dem Gehäuse ja nix...

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Tischbohrmaschine
  • Lötbrenner
  • Schweissgerät
  • Gewindeschneider M6
  • BIT-Satz mit Sicherheitsbits
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Reibelot 380 | Aluminium
  • diverse Stahlreste | Baustahl (verschieden)
  • 10 x Senkkopfschrauben | Metall (M6 x 20)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Gerät zerlegen

  1. Vom Netz trennen
  2. Kappe am Walzengehäuse abschrauben und Walze entnehmen
  3. Gerät auf den Kopf drehen
  4. Kunsstoffgehäuse abschrauben
  5. Steckverbindung Motor und Erdung lösen
  6. Motor mit Getriebe und Walzengehäuse entnehmen
  7. Motor vom Getriebe lösen
  8. Planetengetriebe entnehmen und Getriebegehäuse fettfrei machen

2 6

Schaden begutachten

Beim mir waren alle Bruchstücke vorhanden und ließen sich noch zusammenfügen

3 6

Gehäuse reinigen

Zum Löten muss das Aluminium eine gute Oberfläche haben. Abgesehen davon wird mit rund 400° gelötet und dann kokelt der Häckseldreck und vergessebnes Getriebefett

4 6

Bruchkanten anfasen

Das Reibelot ist KEIN Kapillar-Lot. Man mus es also in die Bruckkanten einarbeiten

5 6

Löten

Ist recht mühselig und je nach Verlauf der Bruchlinien besser oder schlechter im Ergebnis.

6 6

Fixateur externe

Vorsichtige Belastungstest zeigt sehr schnell eine feste Verbindung mit dem Lot. Ich war aber seher unsicher, ob diese Art der Reparatur die Kräfte, welche zwischen Walze und Andrückplatte entstehen, aufnehmen kann. Ich habe daher aus Resten von Flach und Profilstahl einen Fixateur externe* gebaut. Diese Stahlschienung ist mit Schrauben so verbunden, dass sie komplett vom Gehäuse abnehmbar ist.

* die Mediziner unter uns verstehen mich


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung