Blumentrog aus einem Holzstamm selber bauen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Blumenkasten selber bauen | Birke Holzstamm Pflanzkasten DIY
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    5 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Ich baue einen Blumentrog aus einem Birkenstamm. Von der Natur für die Natur.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PBS 75 A  - Band- und Varioschleifer (elektrisch)
  • PSR 14,4 LI-2  - Bohrschrauber, Bohrmaschine, Schlagbohrschrauber (Akku)
  • Hammer
  • Stemmeisen
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Leinölfirnis
  • Schrauben
  • 1 x Holzstamm | Birke
  • 2 x kleinere Hölzer | Birke

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Oberfläche des halbierten Stammes glätten

Vor dem Glätten
Nach dem Glätten

Ein Jahr zuvor hatte ich bereits diesen und weitere Birken Stämme aufgespalten. Jetzt gilt es die Oberfläche zu glätten, was aber auch am Ende gemacht werden kann. Ich habe hierfür eine Scheibe von Arbotech für den Winkelschleifer verwendet.
Tipp: Später kann man die Seiten mit dem Bandschleifer oder ähnlichen leichter bearbeiten.

2 5

Den Hohlraum ausarbeiten

An einer Seite hinein arbeiten
Die entstandenen Späne
An der zweiten Seite hinein arbeiten
Mitte anfangen
Die Mitte ausarbeiten
Lange Späne
Fast fertig

An der ersten Seite hinein arbeiten. Anschließend auf der anderen Seite. So kann man die Mitte besser herauslösen ohne die Seiten zu beschädigen. Ich habe normale Stemmeisen verwendet, es gibt dafür natürlich auch spezielles Werkzeug. Man weiß danach auf alle Fälle was man gemacht hat.

3 5

Füße anpassen

Rundung ausarbeiten
Fertige Füße
Trog mit Füßen

Für die Füße verwende ich ebenfalls Birkenholz, mit einem kleineren Durchmesser. Diese passe ich mittig an die Rundung der Schale an und schraube sie von innen an.

4 5

Den Blumentrog ölen

Fertig geölt

Den gesamten Trog habe ich mit Leinöl Firnis eingeölt, in der Hoffnung er hält länger. Fast zu schade ihn jetzt mit Erde zu füllen. Bevor die Erde ins Spiel kommt, noch ein paar Löcher in den Boden, damit das überflüssige Wasser abfließen kann.

5 5

Mit Erde füllen und bepflanzen

Fertig bepflanzt

Je nach Geschmack kann der Trog nun bepflanzt werden. Viel Spaß beim nachbauen.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung