Blumentrog aus alten Handtüchern und Gartenbeton

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Beton - Blumentrog aus Gartenbeton und alten Handtüchern
Aufbau.01
Aufbau.02
Aufbau.03
ausgeformt ... fast fertig
vordere Ecke umgeknickt damit man die Pflanzen schöner sieht
fertiger Blumentrog mit Pflänzchen
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

einige Eimer hochstapeln, Waschkorb mit Mülltüten abkleben und über die Eimer stülpen, Beton mit Wasser anrühren, die Handtücher kräftig und lange im Beton wälzen (sie müssen sich richtig mit Beton voll saugen), dann die Handtücher über den Wäschekorb hängen so wie es gefällt, ca. 1-2 Tage trocknen lassen so dass es noch nicht ganz trocken ist aber bereits ausformen .... habe dann vorne eine Ecke abgeknickt damit man besser die Blumen sieht.
Nun weiter trocknen (härten) lassen insges. ca 1 Woche. Dann ein paar Löcher mit der Bohrmaschine in den Boden bohren, damit Wasser ablaufen kann und es keine Staunässe gibt. So das war es dann schon ... nun kann nach Lust und Laune eingepflanzt werden.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schlagbohrmaschine
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 2-3 x alte Handtücher | Frottee (egal)
  • 1 x Sack | Gartenbeton

Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung