Bilderrahmen aus der Waldkante

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Fertig
Geölt
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Da die Waldkantenabschnitt vorhanden waren, entstanden Bilderrahmen daraus. Sonst wäre es zu Brennholz verarbeit geworden. Also auf zum Tun.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Sägestation
  • Akku-Schrauber
  • Säge Ulmia
  • Leim
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • ? x Schrauben | Spax (3,5 x 16 mm)
  • ? x Hartöl
  • ? x Hartöl Grau
  • ? x Sperrholz (8 mm)
  • ? x Waldkantenabschnitte

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Fräsen

Nutfräsen
Ausgangsmaterial

Es wird eine Nut 8 x 8 mm geräst.

2 5

Ablängen

Ablängen

Die Teile werden an der ULMIA Säge abgelängt.

3 5

Putzen der Teile

Ziehmesser
Ziehmesser 1
Oberfläche putzen

Nach dem Ablängen wurden die Teile mit den Ziehmesser an der Waldkanten geglättet und die rechtkantigen Seiten mit den Hobel geputzt.

4 5

Zusammenbau

Zusammenpassen
Verschrauben

Nach dem Ablängen werden die Teile zusammengefügt und verschraubt.

5 5

Ölen

Nach dem Ölen

Nun wurden mit Hartöl die Rahmenteile geöl und die Fäche mit silbergrauen Härtöl behandelt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung