Beleuchtete Blumenwand

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Öffentliche Wertung

Ich hatte im Baumarkt eine Blumenwand gesehen,
in der Kerzen mit eingearbeitet waren, so dass sie beleuchtet war.

Da mir das ganze aber zu teuer war, habe ich mir selbst
eine ähnliche nachgebaut.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Einwegpalette | Holz (60 x 80 cm)
  • 10 x Spax Schrauben | Metall (4 x 30 mm)
  • 2 x Blumentöpfe/ Blecheimer | Ton / Blech ( Durchmesser ca 15 cm)
  • 2 x Kerzenhalter | Metall /Glas (5 x 31 cm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Palette bemalen

Ich habe die Palette in weiß bemalt,
damit sie einen Kontrast zu den Lamellen bildet, an der sie befestigt wird.

2 2

Blumentöpfe vorbereiten, alles anordnen

ich habe in die Blumentöpfe (oder in diesem Fall Blecheimer) je zwei Löcher gebohrt und sie an die Palette geschraubt.


Dann habe ich die Kerzenhalter dazugeschraubt 
und am Schluss, als noch ein mir zu großes Loch da war,
haeb ich aus meinem Fundus den Raben gesammelt 
und dazu arrangiert.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Du brauchst Hilfe beim Nachbau dieses Projekts?
Die Mitglieder der Community helfen dir hier in unserem Forum gerne.

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung