Barhocker aus Holzresten

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Öffentliche Wertung

Da ich noch Restholz geschenkt bekommen hatte

und dieses nur rumlag entschloss ich mich daraus etwas
zu bauen.Da kam mir die Idee eines Barhockers.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 7

Hockerbeine zugeschnitten

Die Hockerbeine habe ich aus Restholz 45°

zugeschnitten und geschliffen

2 7

Querstreben zuschneiden

Die Querstreben habe ich aus Restholz

zugeschnitten 2 x a 30cm,2 x a 34cm
und anschließend angeschraubt


3 7

Sitzfläche zugeschnitten

Die Sitzfläche habe ich aus Verpackungsmaterial

zugeschnitten sie ergibt eine Fläche von 32 x 32 cm

4 7

Obere Querstreben zugeschnitten

Hier wurden die oberen Querstreben

zugeschnitten und angeschraubt

5 7

Sitzfläche geschliffen und abgerundet

Die Seiten mit dem Bandschleifer geschliffen

die Oberfläche mit der Pex 400 und die Kanten
mit der Oberfräse abgerundet.

6 7

Alles lackiert

Hier wurde alles lackiert

7 7

Sitzfläche verschraubt


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Öffentliche Wertung