Badsanierung

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Unser neues Bad
Unser NEUES
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    5000 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

Endlich ist es soweit und wir haben unser Bad renoviert. Es wurde wirklich Zeit, hier könnt Ihr das Ergebnis sehen. Unser altes Bad war einfach in die Jahre gekommen und dieses Projekt schieben wir seit Ewigkeiten, da gerade das Bad natürlich in Dauerbenutzung ist und somit eine der "unangenehmen" Baustellen, aber jetzt war es endlich soweit. Viel Arbeit, Viel Dreck, aber auch ein tolles Ergebnis. Da wir die Arbeiten immer nach unserer normalen Arbeit gemacht haben und alles in Eigenleistung, hat das Projekt (einschließlich Trocknungs- und Lieferzeiten) ca. 4 Wochen gedauert. Wichtigstes Element hierbei war für uns die Begehbare Dusche.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Akku-Schrauber
  • Akku-Schlagbohrschrauber
  • Schlagbohrmaschine
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Linienlaser
  • Akku-Radio
  • Wandbearbeitungssysteme
  • Hammer
  • Meissel
  • Schraubenzieher
  • Kelle
  • Quetsche für Rohrleitungen
  • Fliesenschneider
  • Schraubzwingen
  • Abziehlatte
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Unterputzduscharmatur
  • 1 x Keramikbecken
  • 1 x Waschtischunterschrank
  • 1 x Spiegelschrank
  • 1 x Hochschrank
  • 1 x Unterputz Duscharmatur
  • 2 x Stopfen | Plastik
  • 1 x Kappe | Messing
  • 6 x Silikon
  • 1 x Sechskantschruaben | verzinkt
  • 1 x Spatmeißel
  • 2 x GK-Eckschutzleisten
  • 15 x Schnellputz
  • 2 x Steckmuffen
  • 1 x Abziehlatte
  • 1 x Übergangsrohr
  • 1 x Einfachabzweigung
  • 3 x Bögen
  • 1 x Feuchtraumleitung
  • 1 x Elektrikgips
  • 1 x Kupferrohr
  • 3 x Rohrschellen
  • 3 x Stockschrauben
  • 2 x Pressmuffen
  • 5 x Mauer-und Putzmörtel
  • 1 x Div. Übergange, Ventile | Messing
  • 1 x div. Rohrschellen, Pressventile | Messing
  • 1 x Fliesen
  • 5 x Fliesenkleber
  • 1 x Fliesenkreuze
  • 1 x Heizkörper
  • 1 x Div. Muffen
  • 12 x Silikon
  • 2 x Acryl
  • 2 x Winkel
  • 10 x Latten
  • 4 x Gipskartonplatten
  • 1 x Befestigungsdübel WC

Los geht's - Schritt für Schritt

1 16

Badrenovierung 02-2018 - Vorher -

Badrenovierung 02/2018 - Vorher -

Damit man einen bessern Eindruck von dem "Vorher" dieses Badezimmers bekommt habe ich mal ein Video gemacht, da das Bad recht klein ist, kommt auf den Fotos alles nicht so rüber, wie es tatsächlich ist.

2 16

Das alte Bad

Alt und in die Jahre gekommen
Und die Wanne soll ganz verschwinden

so hier nochmal zur Abschreckung und zum besseren Verständnis für die Renovierung die Bilder des alten Bades

3 16

Der Abriss

Alles muss raus !!!

Hier dürfen erstmal rohe Kräfte sinnvoll walten, die erste Schicht Fliesen ging auch spielend leicht ab, leider befand sich darunter eine zweite Schicht, die hat sich dann doch etwas gewehrt. Die unterste Schicht der Fliesen war in Speis gelegt, das war natürlich wundervolle Arbeit diesen abzubekommen und über den Dreck reden wir schon mal gar nicht. Letztlich haben wir alles runter bekommen und stehen nunmehr im Rohbau.

4 16

Neue Leitungen werden verlegt

Alte Leitungen raus, Neue rein

nichts soll mehr dahin wo es mal war, anstelle der Badewanne soll es eine Begehbare Dusche sein, die Heizung wechselt die Wand und das Waschbecken ebenfalls. Also müssen ALLE Leitungen komplett freigeklopft und umgelegt werden. Selbst die alte Türzarge muss weichen, da wir ein sehr kleines Bad haben, muss der Türanschlag geändert werden und die Tür soll sich nach außen öffnen lassen. Weiterhin haben wir alle Rohre umändern müssen, Heizung und auch Wasserleitungen.

5 16

Wände verputzen

Endlich geht es an den Wideraufbau und die ersten Wände können wieder verputzt werden. Das sind dann schon etwas angenehmere Arbeiten, weil es nicht mehr ganz soviel Dreck macht und es so langsam "schöner wird." Um den Trocknungsvorgang zu beschleunigen haben wir uns einen Bautrockner ausgeliehen.

6 16

Der Ablauf für die Dusche

Die Dusche bekommt einen Wandablauf, den fand ich toll weil er so unauffällig ist. Der Ablauf saß an dieser Stelle zu unserem Glück sehr tief, so das wir Problemlos ein Gefälle zum Ablauf hatten.

7 16

Gib Gummi

Den Duschbereich haben wir mit Abdichtmanchetten und einem Gummierungsanstrich versehen, damit hier auch bloß keine Feuchtigkeit durchsickern kann und unsere unteren Nachbarn nasse Haare bekommen. Die Schicht lässt sich ganz einfach mit einem Pinsel auftragen, das ganze haben wir ca. 3-4-5 mal wiederholt, jetzt dürfte alles dicht sein.

8 16

Die Holzdecke

Decke mit Spots

Natürlich darf auch die Decke nicht so bleiben wie sie war und wir haben uns eine schöne neue Decke eingezogen und mit Spots versehen, jetzt haben wir ein schön hell ausgeleuchtetes Bad.

9 16

Endlich die ersten Fliesen

Juchhuuu es wird...

Juchhuuu endlich sieht man richtige Fortschritte, die Fliesen kommen an die Wände, der Farbton ist leicht cremefarbig. Sieht sehr schön hell aus und aufgrund des Formates der Fliese geht die Arbeit recht zügig voran. Dort wo die freien Flächen sind, kommt ein Mosaik in einem Taupeton hin, das ist einmal da wo die Duscharmatur hinkommt und auf der anderen Wand wo das Waschbecken montiert wird. Das lockert das Gesamtbild etwas auf.

10 16

Der Boden

Die Bodenfliesen sind ebenfalls in einem "taupe" Farbton, in dem gleichen Farbton in dem wir die Mosaikfliesen für den Duschbereich und das Waschbecken geplant haben.

11 16

Der Heizkörper

Natürlich darf auch ein neuer Heizkörper nicht fehlen, hier haben wir uns für einen in Grau-Braun entschieden, der schmiegt sich hervorragend in unser Farbkonzept.

12 16

Die Duschwand

Jawoll, jetzt sieht die begehbare Dusche schon aus wie eine Dusche, die Duschwand kam heute und wir haben sie direkt befestigt, boar wie groß der Duschraum ist, richtig cool. Die Dusche hat eine begehbare Fläche von ca. 1,00 x 1,50 m

13 16

Armaturen

Die neuen Armaturen sind dran. Und natürlich musste es eine Regendusche sein, das ist einfach mega schön. Yes

14 16

Badmöbel

Passende Badmöbel haben wir natürlich auch gefunden, viel passt ja hier ohnehin nicht rein, ein Unterschrank, ein Spiegelschrank und ein Hängeschrank für Handtücher.

15 16

Finale

Leider ist es immer sehr schwierig in einem so kleinen Raum Fotos (Handy) zu machen, die das Gesamtbild erfassen. Ich hab mir Mühe gegeben und hoffe, das Ergebnis kommt einigermaßen rüber.

16 16

Badrenovierung 02-2018 - Nachher -

Badrenovierung 02/2018

Das das mit den Fotos in dem kleinen Raum so schwierig ist, habe ich es mit einem Abschlußvideo versucht. Zumindest ist hier der Vergleich zu dem Video mit dem "Vorher Bad" schön erkennbar.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.