aus Alt mach Neu

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    11 €
  • Dauer
    Mehr als 4 Tage
  • Wertung

vor einiger Zeit schenkte mir ein Bekannter dei Reste einer alten Eichentreppe, zum Verfeuern viel zu Schade.Ein Schneidebrett oder Servierbrett für Gemüse oder Fleisch kann man haben, die Frauen freuen sich ja über so etwas.

Los geht's - Schritt für Schritt

1 3

Sägen +Hobeln +1.Verleimung

Die alte Farbe auf den Treppenstufen (PUR Lack) entfernte ich gleich beim zuschneiden der Holzstreifen. Danach wurden die Streifen gehobelt und zu einem Block von 260mm breite Verleimt.

2 3

Hobel+ Trennen+2.Verleimung

nach entfernen der Kleberreste wird der Holzblock auf 55mm Stärke gehobelt.
Danach habe ich die Unterseite der Platte mit Klebeband kaschiert um Ausrisse zu Vermeiden.In der Vorrichtung habe ich den Block dann in Streifen zu 32mm gesägt.Durch Drehung der Steifen um 90 Grad wird das Hirnholz sichtbar.In dieser Lage verleimte ich das Brett zum 2.mal

3 3

Schleifen+Fräsen+Ölen

Jetzt geht es ans Schleifen erst grob mit dem Bandschleifer (40ger Korn) dann immer feiner,
dabei muß die Ebenheit immer im Auge behalten werden damit das Brett nicht kippelt.
Danach habe ich die Griffe ,die Saftrille und die Aussenkanten mit der Oberfräse gefräst.
Nach einem letzten Handschliff ölte ich die Oberflächen mit Walnussöl aus dem Supermarkt mehrere Male ein.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.