Arbeitsplatte mit Bankhaken an Werktisch befestigen

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
Quicktipp: So fixierst Du eine Arbeitsplatte am Werktisch
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    0 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Ich wollte eine Arbeitsplatte auf meinem Werktisch fixieren, damit ich eine bessere Arbeitsfläche habe, die auch gut befestigt ist.

Mir kam die Idee, dies mit den Bankhaken zu bewerkstelligen, die bei dem Werktisch dabei waren.


Dies hier ist mehr ein Quicktipp, denn ein ausgewachsenes Projekt.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Schlagbohrmaschine
  • Forstnerbohrer
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • Arbeitsplatte

Los geht's - Schritt für Schritt

1 4

Position der Bohrlöcher festlegen

Die Löcher wollte ich mit einem 45mm Forstnerbohrer bohren, in diese Löcher passt so ein Bankhaken bei mir gut rein. Habt Ihr andere Bankhaken, könnt Ihr die Löcher dafür anpassen.

Als erstes legte ich fest, welche Bankhakenlöcher ich verwenden wollte. Die maß ich aus und markierte das auf der Unterseite der Platte. Im Video ist dabei zu sehen, welchen klassischen Heimwerkerfehler ich dabei begangen habe.

2 4

Löcher bohren

Mit dem Fortnerbohrer waren die Löcher schnell in die Platte getrieben. Da die Arbeitsplatte relativ dick ist, musste ich hier nicht so penibel auf die Tiefe achten. Die Bankhaken mussten halt rein passen.

3 4

Platte einhängen und fixieren

Die Bankhaken können nun auf den Werktisch und den Schraubstock gesteckt werden. Die Arbeitsplatte wird passend aufgelegt, so dass die Bankhaken unten in der Platte verschwinden.
Mit den Bankhaken im Schraubstock das Ganze fixieren und fertig.

4 4

Schlussbemerkung

Nicht jeder wird diesen Wolfcraft Werktisch in seiner Werkstatt haben. Viele haben aber Werk- oder Hobelbänke mit Schraubstock und Bankhakenlöchern. Hier lässt sich sicher der Quicktipp auch in der einen oder anderen Form anwenden.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.

  • Wertung