XXL Wandbilder in Kinderzimmer

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    20 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Ein Umzug in ein anderes Zimmer bedeutet auch eine Neugestaltung und da durfte meine Tochter sich ein Wandbild wünschen und als ob ich es mir nicht schon denken konnte sollte es eine Hello Kitty sein, und da eine Hello Kitty auf weißer Wand ziemlich langweilig wirkt wurde kurzer Hand die Wand hellblau gestrichen die Kitty draufgezaubert, ein paar Blumen drum und fertig war die Wandgestaltung.
Auch mein Sohn bekam eine neues Zimmer und auch er bekam ein Motiv das musste ich aussuchen da er zu dem Zeitpunkt 1 Woche alt war, also zogen Asterix, Obelix & Idefix in sein Zimmer

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Polylux
  • Heizkörper-Pinsel
  • dünnen Zeichen-Pinsel
  • Kenntnisse zum Farbe mischen
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x weiß | Farbe
  • 1 x schwarz / Vollton (abtön Farbe) | Farbe
  • je 1 x blau, rot, gelb / Vollton (abtön Farbe) | Farbe

Los geht's - Schritt für Schritt

1 1

Hello Kitty XXL an die Wand

- zeichnet die Hello Kitty oder andere auf eine Glasscheibe
- legt diese Scheibe auf einen Polylux und projeziert die Hello Kitty oder andere an die Wand
- alternativ wäre es auch möglich das Bild mit einem Beamer an die Wand zu projezieren
- dann die konturen des Motiv mit einem Bleistift nachzeichnen
- als nächstes müssen die einzelnen Flächen ausgemalt werden
- zuletzt kommt anstrengenste Teil, die Konturen mit dünnem Zeichenpinsel und schwarzer Farbe nachzeichnen

Fertig !


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.