Wohin mit den alten Wickelkomoden?

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    leicht
  • Kosten
    25 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Lange standen die Komoden, zwei an der Zahl, im Weg rum,
Sah blöd aus, brauchte ne Lösung die Ordnung und Gemütlichkeit schafft!

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • Tacker
  • Tackerklammern
  • Zollstock
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Schaumstoffplatte (100cm x 90cm)
  • 1 x Polsterwatte (200cm x 100cm )
  • 1 x Strapazierfähiger Stoff (300cm x 200cm)
  • 1 x Komode (90cm x 100cm x 60cm)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 2

Wickelkomode

Habe keine original Fotos mehr von meinen Komoden im Normalzustand. Aber die sahen genau so aus wie auf den Fotos.
Bis auf den Rahmen habe ich alles demontiert, also ich habe, Türen sowie Schubladen und Scharniere, alles entfernt.

2 2

Kuschelkiste mit Schaumstoff und Polsterwatte

Den nur noch vorhandenen Außenteil der Kommode habe ich, mit dem Rückenteil zum Boden gerichtet, gekippt. Die Rückwand ist nun zum Kistenboden umfunktioniert. Den Schaumstoff auf die Größe der Innenfläche des Bodens zuschneiden so das er direkt reinpasst. die Seitenwände messen und die Watte zuschneiden, passend, so das man sie von innen nach außen klappen kann, für alle vier Seiten. Die Watte wird Nach dem ausschneiden normalerweise mit Sprühkleber an den Seiten von innen nach außen befestigt. Ich habe es fest getackert, weil ich denke das es für die Kleinen mit dem Kleber nicht so gut ist. Den Stoff habe ich, bei der Vorbereitung, auf dem Fußboden ausgelegt und die Schaumstoffplatte daraufgelegt. Habe den Stoff mit 15 cm breiter, als die Platte ist, an allen seiten bemessen und zugeschnitten. Für die Seitenwände habe ich, vor der Anbringung der Watte, Stoff und Watte + Zugabe zurecht geschnitten (Zugabe> Stoff größer geschnitten als die Watte so das es überlappt).
Die fest getackerte Watte habe ich mit dem Stoff überzogen, den Rand etwas eingedreht, so das man den Saum nicht sieht, am unteren Innenrand und am unteren Außenrand mit dem Tacker befestigt. Nun die Platte mit dem Stoff drüber, in die Kiste eingesetzt. Stoff unter die Platte geklemmt. Kissen rein ..... fertig. Hatte keine cam Sonst hätte ich Fotos
vom Arbeitsablauf reingesetzt.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.