Windlicht - Zinn in Holz gießen II

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    schwer
  • Kosten
    10 €
  • Dauer
    Unter 1 Tag
  • Wertung

Damit ich mal wieder von der Dekupiersäge weg komme habe ich wieder mit dem Thema „Zinn in gießen“ gewidmet. Diese Technik fasziniert mich immer noch sehr.

Bei meinem letzten Versuch hatte ich ja das Problem das an den Endungen, die spitz zuliefen, dass Zinn ist nicht bis in die Spitzen gelaufen. Nun habe ich einen größeren Fräser verwendet und das Motiv sehr einfach gehalten.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PEX 220 A  - Exzenterschleifer (elektrisch)
  • PHG 630 DCE  - Heißluftgebläse (elektrisch)
  • PTS 10 T  - Tischkreissäge, Unterflur-Zugsäge
  • Produktbezeichnung (keine Angabe)
  • Ziehklinge
  • Schleifpapier
  • Lötkolben
  • Esbitkocher, Schmelztiegel
  • Reinzinn 99,9%
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Holzbrettchen | Esskastanie (25x15x3)
  • 1 x Holzbrettchen | Esskastanie (18x10x3)

Los geht's - Schritt für Schritt

1 5

Planung und vorbereiten

Das Holz habe ich von einer Esskastanie die einmal unseren Garten schmückte. Vorarbeiten daran waren keine nötig bis auf ein paar kleine Ecken sägen und mit dem Bosch Exzenterschleifer PEX 220 A schleifen.

Die Vorlage habe ich mit dem Grafik Programm erstellt und mit dem Plotter die Folie ausgeschnitten und auf das Holz geklebt. Die Kontur nur noch mit dem Bleistift nachzeichnen und gut.

2 5

Kontur fräsen

Mit dem Dremel und einem kleinen Fräser fräste ich entlang der aufgezeichneten  Kontur ein paar mm tief.

Mit dem gleichen Fräser hinter fräste ich es etwas, damit das Zinn dort auch hineinlaufen kann und nachher für etwas mehr halt sorgt. Dann mit Schleifpapier die Kanten schön glatt geschliffen.

3 5

Vorbereitungen gießen

Nun stellte ich mir alles breit was ich zum gießen benötigte. Den Schmelzlöffel, Kocher mit Esbit, Reinzinn 99,9%, Lötkolben und den Bosch Heißluftgebläse PHG 630 DCE.

Das Gebläse verwende ich dafür um das ich das Holz vor dem gießen etwas vorwärme, weil ich denke das es denn besser verläuft.

4 5

Zinn gießen

Beim gießen habe ich das Lot mit dem heißen Lötkolben verteilt. Man kann das flüssige Zinn damit noch sehr gut in die gewünschte Richtung ziehen.

Nach dem aus härten und erkalten das überstehende Zinn, erst mit de, Dremel grob entfernt. Dann mit einer groben Feile bis nur noch ein wenig übersteht und dann mit dem Exzenterschleifer und 80er danach 120er Papier glatt geschliffen. Mit einer Ziehklinge noch 4 – 5 Mal drüber bis eine durchgehend glänzende Oberfläche entsteht.

5 5

Fertigstellung

Nun ging es an das Stück Holz wo die Teelichter drauf stehen sollen. Konnte mich zuerst nicht entscheiden ob ein oder 2 Teelichter. Habe mich dann für 2 entschieden.

Die Teelichter so platzieren wie sie stehen sollen, anzeichnen und mit einem 40 mm Forstnerbohrer die Löcher bohren.

Da ich das Brettchen zusätzlich zum Leimen noch dübeln möchte, zeichnete ich die Position mit Hilfe von Wolfcraft Dübelfix an und bohrte die Löcher.

Danach alles mit Holzleim einpinseln und zusammen fügen.

Fertig…


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

  1. Projekt des Monats

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.