Wieder mal ein Insektenhotel von mir

Auf Pinterest teilen per E-Mail teilen IC-send-mail Drucken IC-print-circle
  • Schwierigkeit
    mittel
  • Kosten
    15 €
  • Dauer
    1-2 Tage
  • Wertung

Dieses Insektenhotel hab ich für eine Bekannte gabaut die es ihren Eltern schenken, nicht für die Eltern persönlich sondern deren Garten :).

Bei diesen Insektenhotel hab ich mich vom Design her wieder mal an was neues gewagt und zum Glück kam es auch sehr gut an.

Die Masse sind: 40cm x 30cm x 10cm (BxHxT)

Bauanleitung füge ich dazu aber ohne Bilder, hat 2 Gründe und zwar 1. Grund hab leider vergessen die einzelnen Schritte zu fotografieren und 2. einfach bei meinen anderen Projekten hineinschauen die Schritte sind nicht viel anders, hoffe das stört keinen. Beim nächsten Insektenhotel werd ich Fotos machen und mit einstellen wenn es wer wünscht ansonsten sagen ob es euch schon langweilig ist ständig Projekte von Insektenhotels von mir zu sehen.

Du brauchst

Icon my-product Icon--my-product-black-48x48
Werkzeuge
  • PKS 55 A  - Kreissäge (elektrisch)
  • PSM 80 A  - Schwingschleifer, Multischleifer (elektrisch)
  • DS 12DVF3
  • Hammer
  • Handsäge 25 cm
  • LBL
Icon confirmation Icon--confirmation-black-48x48
Materialliste
  • 1 x Fichten Leimholzplatte | Holz (800mm x 400mm x 18mm)
  • 3 x Fichten Leimholzplatte | Holz (1200mm x 200mm x 18)
  • Schrauben Torz | Metall (40 x 4)
  • Blaunägel

Los geht's - Schritt für Schritt

1 6

Rückenplatte und Holzbretter für Seite, Boden und Dach abmessen und zurechtschneiden und verschraube

Maße auf die Platte übertragen und zurechtschneiden

Maße der Platte auf die Bretter übertragen und zurechtschneiden

Beim Boden beachten das die Breite breiter ist als die der Seitenteile, bedeutet, wenn die Breite, also die Tiefe, der Seitenteile 10cm dann muss der Boden breiter sein, also mehr als 10cm bei mir sind es 15cm, muss nicht sein aber sieht aber meiner Meinung nach nicht schlecht aus

Nachdem zurechtschneiden alles auf die Platte schrauben und dann die Innenmasse ermitteln und auf die Bretter für die Inneneinteilung übertragen

2 6

Bretter für die Inneneinteilung sowie den Deckel für das Schmetterlingsfach zurechtschneiden

So nach dem der Boden, das Dach und die Seitenteile aus den Bretter ausgeschnitten wurde, machte ich mich auf die Inneneinteilung ran.

Wichtig war da nur das es exakt 10cm sind.

3 6

Rahmen mit den Bretter für die Inneneinteilung verschrauben

Nachdem alles erledigt ist, steht das Verschrauben der Bretter für die Inneneineinteilung noch an.Das ging recht flott und ohne Problem

4 6

Abrunden der Kanten am Dach

Als nächstes musste ich noch die Kanten auf den Dach zurechtschleifen

5 6

Dann war suchen im Garten angesagt und Drahtgeflecht zurecht schneiden und fixieren

Nach dem das Insektenhotel schon halb fertig war, war aber noch Material suchen angesagt, denn ohne Material konnte ich ja nicht das Drahtgeflecht und die Leisten anbringen.Das Material hab ich alles im eigenen Garten gefunden, bei mehreren Bestellungen sollte man aber sich eine Kiste zulegen oder bauen wo die Materialien auf Vorrat gelagert werden können und man auch nicht ständig suchen muss.so nach dem alle Materiallien in die einzelnen Bereiche eingefüllt wurden, fehlten nur noch das Drahtgeflecht und die Leisten.

6 6

Leisten bohren und annageln

Nachdem das Drahtgeflecht fixiert wurde, musste ich nur noch mit meiner LBL die Leisten bohren und annageln. Wenn das erledigt ist, ist das Insektenhotel fertig und kann übergeben werden.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


Tags

Meinungen und Reaktionen

Wie hat dir das Projekt gefallen? Indem du deine Meinung mit uns teilst, hilfst du uns und anderen Community-Mitgliedern zukünftige Inhalte zu verbessern.